seduction
 Language:
Welcome, Guest. Please login or register.
Did you miss your activation email?
2020/02/25, 17:46:02


Help

Author [EN] [PL] [ES] [PT] [IT] [DE] [FR] [NL] [TR] [SR] [AR] [RU] Topic: nvidia-glx wird entfernt  (Read 3912 times)

0 Members and 1 Guest are viewing this topic.

Offline sumo

  • User
  • Posts: 23
nvidia-glx wird entfernt
« on: 2011/02/18, 10:47:37 »
Hallo,

bei einem (noch nicht durchgeführten) d-u soll nvidia-glx entfernt werden.
Code: [Select]
# apt-get -d dist-upgrade
Paketlisten werden gelesen... Fertig
Abhängigkeitsbaum wird aufgebaut      
Statusinformationen werden eingelesen... Fertig
Paketaktualisierung (Upgrade) wird berechnet... Fertig
Die folgenden Pakete werden ENTFERNT:
  nvidia-glx
Die folgenden NEUEN Pakete werden installiert:
  acl linux-headers-2.6.37-1.slh.1-aptosid-amd64 linux-image-2.6.37-1.slh.1-aptosid-amd64
Die folgenden Pakete werden aktualisiert (Upgrade):
  acpid apt apt-utils console-setup cpp-4.4 dbus dbus-x11 g++-4.4 gcc-4.4 gcc-4.4-base grub-common grub-pc keyboard-configuration lib32gcc1 lib32stdc++6
  libdbus-1-3 libdrm-intel1 libdrm-radeon1 libdrm2 libegl1-mesa libgcc1 libgfortran3 libgl1-mesa-dri libgl1-mesa-glx libglu1-mesa libgomp1 libgps19
  libmpfr4 libpam-modules libpam-runtime libpam0g libsane libsane-extras libservlet2.5-java libstdc++6 libstdc++6-4.4-dev linux-headers-2.6-aptosid-amd64
  linux-image-2.6-aptosid-amd64 linux-libc-dev login passwd sane-utils sun-java6-bin sun-java6-jre virtualbox-4.0 wvdial xserver-common xserver-xorg-core
  xserver-xorg-video-ati xserver-xorg-video-radeon
50 aktualisiert, 3 neu installiert, 1 zu entfernen und 0 nicht aktualisiert.
Es müssen 183 MB an Archiven heruntergeladen werden.
Nach dieser Operation werden 147 MB Plattenplatz zusätzlich benutzt.

Installiert habe ich ursprünglich die Version 260.19.21 aus Experimental.
Gibt es für nvidia-glx Alternativ-Pakete oder heißt es jetzt erst einmal abwarten?

Online towo

  • Global Moderator
  • User
  • *****
  • Posts: 2.328
nvidia-glx wird entfernt
« Reply #1 on: 2011/02/18, 11:02:42 »
Wenn man mal die SuFu bemüht hätte, wäre aufgefallen, daß Frickel aktuelle Nvidia Pakete bereitstellt.
Ich gehe nicht zum Karneval, ich verleihe nur manchmal mein Gesicht.

ralv

  • Guest
nvidia-glx wird entfernt
« Reply #2 on: 2011/02/18, 13:34:12 »
vielleicht wäre es keine schlechte idee, solche oft nachgefragten dinge in kurzform in die news zu stellen...oder die nötigen lösungsschritte kurz zusammengefasst in ein gepinntes thema zu verfrachten...

Offline sumo

  • User
  • Posts: 23
nvidia-glx wird entfernt
« Reply #3 on: 2011/02/18, 15:55:26 »
@towo: Danke für die Frickel-Lösung. Funktioniert bestens.

@ralv+towo: Vielleicht wäre auch ein zeitlich begrenzter Wiki-Eintrag ganz nützlich. Schliesslich kommt nicht jeder gleich mit towos Frickelplatz zurecht. Nachdem ein apt-get update mir die fehlenden gpg-Schlüssel anmeckerte, musste ich schon ein Weilchen nach dem Frickelplatz-Schlüsselbund suchen. Wäre nicht schlecht, solche Sachen allgemein (im Wiki) zu veröffentlichen. Ist nämlich nicht nur in diesem Falle ganz nützlich das Repo.

Offline polix

  • User
  • Posts: 39
nvidia-glx wird entfernt
« Reply #4 on: 2011/02/18, 20:16:07 »
Habe heute nicht aufgepasst und tadaa statt KDE-Anmeldeschirm nur noch eine Konsoleoberfläche!  :lol:

Für alle die, die in eine ähnliche Lagen geraten sind und Frickelplatz.de-Repo noch nicht eingefügt haben, gibt eine Lösung:

Zuerst sich in Text-Modus mit root und root-passwort anmelden.

Dann Frickel-Repo einfügen:
Code: [Select]

 echo deb http://frickelplatz.de/debian sid man contrib non-free>/etc/apt/sources.list.d/frickel.list


Da Frickel verschlüsselt ist:


Code: [Select]

 apt-get install frickelplatz-keyrings


eingeben und als nächstes

Code: [Select]
apt-get update && apt-get dist-upgrade && reboot

durchführen


Nach Neustarten erscheint wieder Text-Konsole weil nvidia-glx fehlt.

Mit diesem Befehl einfach nachinstallieren und dann automatisch rebooten lassen:
Code: [Select]

apt-get install nvidia-glx && reboot

Nach erneuten Rebooten sollte KDM normal starten und man kann sich wieder normal anmelden.

LG
Polix

Offline cid-baba

  • User
  • Posts: 54
nvidia-glx wird entfernt
« Reply #5 on: 2011/02/18, 23:38:50 »
ähm, stop, meines wissens sollte nicht gegen frickelplatz " ge-DU-t" werden, dazu ist es nicht gedacht - oder towo? von daher: frickelplatz rein, apt-get update, nvidia-glx installieren, frickel raus, apt-get update. wer mag noch ein DU hinterherschieben und reboot.

Online towo

  • Global Moderator
  • User
  • *****
  • Posts: 2.328
nvidia-glx wird entfernt
« Reply #6 on: 2011/02/18, 23:53:52 »
Man kann schon gegen frickel d-u machen.
Ich versuche eigentlich immer einen sauberen upgrade pfad einzuhalten.
Das einzige Paket, wo ein d-u nicht funktioniert, wenn es denn installiert ist, ist wine, da ich hier nicht das Debian-Packaging verwende, weil es bescheuert ist.
Allerdings gibt es paar Pakete, die auf Grund ihrer Aktualitat, Dinge aus Experimental brauchen.
Ich gehe nicht zum Karneval, ich verleihe nur manchmal mein Gesicht.

Offline reddark

  • User
  • Posts: 1.047
    • http://www.klangruinen.de/
nvidia-glx wird entfernt
« Reply #7 on: 2011/02/19, 00:23:08 »
Also ich hatte noch nie ernsthafte Probleme mit einem "du" und towo ;)

Offline cid-baba

  • User
  • Posts: 54
nvidia-glx wird entfernt
« Reply #8 on: 2011/02/19, 13:58:30 »
Dann hab ich da wohl was falsch verstanden - ich dachte, dass ich da letztens was gelesen hätte, aber kann durchaus sein, dass es da um wine ging... entschuldigt die unnötige Aufregung ;)

Offline StephanVolkmann

  • User
  • Posts: 44
nvidia-glx wird entfernt
« Reply #9 on: 2011/02/19, 14:36:19 »
Ich lasse den frickel immer drin, bislang keine schwierigkeiten, auch:

dists/sid/main/binary-amd64/otherosfs/wine_1.3.14-1~frickel.1_amd64.deb

läuft durch

cu, stephan

Offline MrCeline

  • User
  • Posts: 34
Re: nvidia-glx wird entfernt
« Reply #10 on: 2011/02/19, 20:29:29 »
Quote from: "ralv"
vielleicht wäre es keine schlechte idee, solche oft nachgefragten dinge in kurzform in die news zu stellen...oder die nötigen lösungsschritte kurz zusammengefasst in ein gepinntes thema zu verfrachten...

Würde einem wie mir jedenfalls sehr entgegen kommen.   8)

Offline devil

  • Administrator
  • User
  • *****
  • Posts: 4.394
Re: nvidia-glx wird entfernt
« Reply #11 on: 2011/02/20, 09:07:13 »
ich hatte towo gebeten, das mal in worte zu fassen:
http://wiki.aptosid.de/index.php/propriet%C3%A4re_nVidia-Treiber_vom_Frickelplatinstallen
danke, towo.

greetz
devil

Online harley-peter

  • User
  • Posts: 812
nvidia-glx wird entfernt
« Reply #12 on: 2011/02/22, 18:11:24 »
Hallo Freunde,
nachdem ich mir den xserver zerschossen hatte bin ich nach der Wiki-Anleitung vorgangen um nvidia nach zu installieren. Ging auch alles gut bis zur Installation von nvidia-glx. Da meldet die Kiste:
nvidia-glx: Hängt ab von : libgl1-nvidia-glx (= 270.26-0~frickel.1)
Hängt ab von (vorher): nvidia-common ist aber nicht installierbar
Könnt ihr mir bitte weiterhelfen? Danke!

Gruß
Peter

Online towo

  • Global Moderator
  • User
  • *****
  • Posts: 2.328
nvidia-glx wird entfernt
« Reply #13 on: 2011/02/22, 18:18:31 »
apt-get update
apt-get install nvidia-kernel-source && m-a a-i nvidia-kernel-source
apt-get install libgl1-nvidia-glx nvidia-glx
Ich gehe nicht zum Karneval, ich verleihe nur manchmal mein Gesicht.

Online harley-peter

  • User
  • Posts: 812
nvidia-glx wird entfernt
« Reply #14 on: 2011/02/23, 17:53:22 »
Hi towo,
genau so hast du das ja im Wiki beschrieben und genau so habe ich es auch gemacht mit dem beschriebenen Ergebnis. Auch ein nochmaliges reinstall der nvidia-kernel-source und ein durch -f erzwungener Neubau des Pakets hat dasselbe Ergebnis zur Folge.