seduction
 Language:
Welcome, Guest. Please login or register.
Did you miss your activation email?
2017/03/28, 19:39:31


Help

Author [EN] [PL] [ES] [PT] [IT] [DE] [FR] [NL] [TR] [SR] [AR] [RU] Topic: Canonical nervt  (Read 816 times)

0 Members and 1 Guest are viewing this topic.

Offline devil

  • Administrator
  • User
  • *****
  • Posts: 3.889

Offline bluelupo

  • Global Moderator
  • User
  • *****
  • Posts: 1.948
    • http://bluelupo.net
Re: Canonical nervt
« Reply #1 on: 2016/06/17, 20:48:10 »
Hi devil,

deinem Kommentar kann ich uneingeschränkt zustimmen. Canoncial ist auf dem besten Wege Linux nachhaltig zu schaden.
Ciao bluelupo
BlueLupo's Wiki - BlueLupo's Blog
BlueLupo bei GooglePlus
Bluelupo bei Diaspora*

Offline melmarker

  • Global Moderator
  • User
  • *****
  • Posts: 1.840
    • g-com.eu
Re: Canonical nervt
« Reply #2 on: 2016/06/17, 22:06:03 »
ist auf dem Wege kann ich so nicht unterschreiben - hat in den letzen Jahren schon nachhaltig geschadet stimmt eher. Und die Methoden sind nicht mal mehr grenzwertig, die haben eine gewisse Grenze der Hintervotzigkeit klar überschritten.

Nur einige Stichworte:
* upstart vs systemd und die Beteiligung im technischen Komitee
* Behandlung von Upstream - insbesondere Martin Grässlin
* unmündig halten und bewusstes Verdummen von Usern
* ich hab keinen bock mehr ...

Edit: Doch, ich hab noch Bock -
* erm, äh, eher zweifelhafte Zuordnung und Verwendung von zweckgebundenen Spendengeldern
* Kaltstellung und Mundtotmachung von Leuten, die auf den Missstand hinweisen
* Missachtung von Lizenzen
* Missbrauch von CLAs
* Erpressung von Downstreamprojekten

Nu hoffen wir mal, dass die Canonical-Rechtsabteilung nicht mit Klage wegen Rufschädigung droht oder versucht, mich bei Siduction oder Debian zu suspendieren ... 8)
« Last Edit: 2016/06/17, 22:12:24 by melmarker »
All you need in this life is ignorance and confidence; then success is sure.   -- Mark Twain, 1887
Never attribute to malice that which can be adequately explained by stupidity.  -- Hanlons razor

Offline Lanzi

  • User
  • Posts: 1.510
    • Preiswerter Urlaub (Zimmer und Ferienwohnungen) im Harz?
Re: Canonical nervt
« Reply #3 on: 2016/06/18, 00:36:17 »
@Devil: Viele richtige Punkte. Mir ist nur völlig unklar, woher Du die RUhe nimmst, so sachlich zu bleiben  8) 8) ;D ;D

Gut geschrieben!

Offline tmhind2

  • User
  • Posts: 60
Re: Canonical nervt
« Reply #4 on: 2016/06/18, 17:35:10 »
Nice write up Devil, also please don't forget that Canonical is climbing in bed with Microsoft to bring Ubuntu's Command line to Windows 10. Sure sounds like they are going in all directions in trying to kill off the rest of the distributions!!

Tom

Offline melmarker

  • Global Moderator
  • User
  • *****
  • Posts: 1.840
    • g-com.eu
Re: Canonical nervt
« Reply #5 on: 2016/06/18, 20:53:25 »
Mir ist nur nicht klar, wie sie damit Distributionen zerstören wollen - aber das kann man mir ja erklären - die zementieren nur ihren eher zweifelhaften Ruf. Und ob wegen snap 100.000 oder 200.000 Leute mehr Canonical benutzen, das kann eigentlich egal sein. Wenn sich bei der "breiten Unterstützung" durch die Distributionen überhaupt so viele Leute finden.

Und wenn ja, ich gönne ja Canonical den wirtschaftlichen Erfolg durch diese große Masse an zahlender Kundschaft. 8)
All you need in this life is ignorance and confidence; then success is sure.   -- Mark Twain, 1887
Never attribute to malice that which can be adequately explained by stupidity.  -- Hanlons razor

Offline tmhind2

  • User
  • Posts: 60
Re: Canonical nervt
« Reply #6 on: 2016/06/19, 11:23:01 »
@melmarker, my comment was to invoke thought about some of the other things Canonical is doing. Forks or forking of some of the better distributions in the past has been caused by such action, "IMHO". Nothing more and nothing less!   ;)

Offline Maik

  • User
  • Posts: 55
Re: Canonical nervt
« Reply #7 on: 2016/07/30, 11:33:26 »
Danke, man spricht mir aus der Seele.
Jedes System hat seine Unzulänglichkeiten, genau da setzt man an um den Spalt bzw Unzufriedenheit weiter zu forcieren. Absicht ?
Dieses Gepolter und Alleingänge schaden der Linux /OSS Gemeinde gewaltig.
"Diejenigen, die bereit sind grundlegende Freiheiten aufzugeben, um ein wenig kurzfristige Sicherheit zu erlangen, verdienen weder Freiheit noch Sicherheit." Benjamin Franklin, Verfassungsvater

Offline cryptosteve

  • User
  • Posts: 654
Re: Canonical nervt
« Reply #8 on: 2016/07/31, 12:14:59 »
Dieses Gepolter und Alleingänge schaden der Linux /OSS Gemeinde gewaltig.

Nö. Das hättest Du gerne, das ist aber auch alles.
- born to create drama -
CS Virtual Travel Bug: VF6G5D