seduction
 Language:
Welcome, Guest. Please login or register.
Did you miss your activation email?
2019/11/12, 14:43:37


Help

Author [EN] [PL] [ES] [PT] [IT] [DE] [FR] [NL] [TR] [SR] [AR] [RU] Topic: [closed] GNOME und Plasma funktionieren nicht mehr mit VirtualBox 5.1.2  (Read 772 times)

0 Members and 1 Guest are viewing this topic.

Offline Hanisch

  • User
  • Posts: 455
Hallo,
ich habe entgegen den Empfehlungen einiger Maintainer die Oberflächen: GNOME, Plasma, Fluxbox und Xfce installiert und nutze Siduction in einer VirtualBox 5.1.2 mit zugehörigen GuestAdditions.

Nun stelle ich fest, daß nur noch Fluxbox und Xfce funktionieren.
Bei GNOME erhalte ich einen schwarzen Bildschirm und Plasma zeigt seltsame Erscheinungen bis zum Absturz und ist völlig unbrauchbar.

Sind das nun Folgen der qt5-Misere, die sich angefangen mit KDE-Plasma 5 wie eine Pest auf die gesamte Linux-Software ausbreitet; und nun VirtualBox erreicht hat?
Immer nach dem neuen Paradigma: "Schnelligkeit geht vor Gründlichkeit und Genauigkeit"

Gruß
Ch. Hanisch
« Last Edit: 2016/08/10, 12:19:42 by musca »

Offline musca

  • Global Moderator
  • User
  • *****
  • Posts: 725
  • sid, fly high!
Hallo Hanisch,

wir werden Dich bezüglich Deines letzten Threads beim Wort nehmen und schliessen diese Diskussion.

Mit freundlichen Grüßen
musca
„Es irrt der Mensch, solang er strebt.“  (Goethe, Faust)