seduction
 Language:
Welcome, Guest. Please login or register.
Did you miss your activation email?
2019/08/23, 17:14:44


Help

Author [EN] [PL] [ES] [PT] [IT] [DE] [FR] [NL] [TR] [SR] [AR] [RU] Topic: Release Notes for siduction 2016.1 »Patience«  (Read 7351 times)

0 Members and 1 Guest are viewing this topic.

Offline Lanzi

  • User
  • Posts: 1.604
Re: Release Notes for siduction 2016.1 »Patience«
« Reply #30 on: 2016/12/26, 01:26:25 »
Thanks to everybody involved for this superb release. I am really curious and will try it when I am back home. Everybody is doing such a good job. Thanks a lot to everybody!

One thing for interest: Devil mentiond: "...is the super key, that will open the dashboard for you. Plasma 5.9, to be released in January 2017."

Is there a slight chance that we get plasma 5.9? The next step of the freeze is the 5th of january and the release is due not sooner than the 20th.

Offline bevo

  • User
  • Posts: 245
Re: Release Notes for siduction 2016.1 »Patience«
« Reply #31 on: 2016/12/27, 09:14:39 »
Starten von USB-live:

Auf meinem Lenovo T61 läuft das System unmittelbar nach dem Startbild auf einen kernel-panic.
Kernel 4.8.10 macht keine Probleme.

Auf einem Desktop-System und einem Lenovo X230 funktioniert alles.

bevo



« Last Edit: 2016/12/28, 15:37:06 by bevo »

Offline JanB

  • User
  • Posts: 11
Re: Release Notes for siduction 2016.1 »Patience«
« Reply #32 on: 2016/12/28, 13:13:11 »
Danke!

Funktioniert so weit ganz gut, keine Probleme mit Intel GPU... (64bit KDE)

Die Tastaturbelegung bleibt allerdings auf US wenn ich beim booten DE einstelle.
Der Bildschirmschoner springt im Live-Betrieb an und verlangt ein Passwort obwohl noch kein Passwort gesetzt wurde :(

Gruß

Jan

PS: Nouveau ist mit GeForce 450 leider immer noch unbrauchbar.

Offline devil

  • Administrator
  • User
  • *****
  • Posts: 4.352
Re: Release Notes for siduction 2016.1 »Patience«
« Reply #33 on: 2016/12/28, 13:18:54 »
User/PW  im Live-Modus lauten siducer und live. Das die Tastaturbelegung auf US bleibt, fällt mir erst mal schwer zu glauben.

Offline ayla

  • User
  • Posts: 1.697
Re: Release Notes for siduction 2016.1 »Patience«
« Reply #34 on: 2016/12/28, 13:39:44 »
Im Live Betrieb wurde bei mir von KDE US angezeigt aber im installierten System war die Anzeige dann auf DE umgesprungen. Die Tastaturbelegung war soweit ich es probiert hatte aber in beiden Fällen DE
Kernel: 4.18.11-towo.1-siduction-amd64 x86_64
Desktop: KDE Plasma 5.13.5
(mostly) kept current siduction "18.3.0 Patience"
HP EliteBook 8570p; MoBo: HP model: 17A7 v: KBC Version 42.35
Dual core  i5-3320M (-MT-MCP-)
Intel 3. Gen Graphics (Ivybridge) Driver:i915/ intel
 Wifi Intel Centrino N6205

Offline axt

  • User
  • Posts: 307
    • axebase.net
Re: Release Notes for siduction 2016.1 »Patience«
« Reply #35 on: 2016/12/28, 14:20:20 »
Username/PW (die nun auch nicht gerade erst seit gestern so lauten) stehen groß und breit auf dem Auswahl-Screen.

Daß eine dort auf de gesetzte Tastaturbelegung im Live-System ignoriert wird, ist verifizierbar (VBox, LXDE, x64), aber nun auch kein Beinbruch ("setxkbmap de").

Offline rowo

  • User
  • Posts: 30
Re: Release Notes for siduction 2016.1 »Patience«
« Reply #36 on: 2016/12/28, 14:54:17 »
Das mit der Tastaturbelegung ist schon seltsam. Beim XFCE-ISO lässt  sich beim Start die Sprache auf Deutsch umstellen und damit wird automatisch die Tastaturbelegung ebenfalls auf Deutsch umgestellt. Ist das bei den verschiedenen ISO unterschiedlich?
Grüße
Robert

Offline JanB

  • User
  • Posts: 11
Re: Release Notes for siduction 2016.1 »Patience«
« Reply #37 on: 2016/12/28, 15:01:40 »
Die Tastaturbelegung ist in der KDE Version tatsächlich auf US wird nicht nur so in der Taskleiste angezeigt.
In den KDE Systemeinstellungen hatte ich komischerweise Deutsch nur als DE-Schweiz zur Auswahl...

Username/PW (die nun auch nicht gerade erst seit gestern so lauten) stehen groß und breit auf dem Auswahl-Screen.

Welcher Auswahl-Screen?

Installiert habe ich noch nicht, nur im Live-Modus getestet.


Offline devil

  • Administrator
  • User
  • *****
  • Posts: 4.352
Re: Release Notes for siduction 2016.1 »Patience«
« Reply #38 on: 2016/12/28, 15:11:24 »
Auf dem Homescreen der Live Version stehen die Angaben oben rechts.
Bei mir war bei KDE  nach der mehrfachen Installation alles DE. Beim Umschalten in den Systemsettings musst du auf "APL Tastatursymbole" gehen, nicht auf "Beliebige Sprache". Kann ich dir nicht erklären, musst du einfach wissen.

Offline bevo

  • User
  • Posts: 245
Re: Release Notes for siduction 2016.1 »Patience«
« Reply #39 on: 2016/12/28, 15:38:40 »
Starten von USB-live:

Auf meinem Lenovo T61 läuft das System unmittelbar nach dem Startbild auf einen kernel-panic.
Kernel 4.8.10 macht keine Probleme.

Auf einem Desktop-System und einem Lenovo X230 funktioniert alles.

bevo


Auf dem Desptop-System doch nicht so ganz.
Beim Starten erscheint die Meldung:

Firmware-Bug: CPU2: APIC id mismatch. Firmware: 2 CPUID: 5


Die gleiche Message für CPU 3-5.

Das System startet, friert aber sporadisch ein.

Bisher nur mit USB-live getestet.

bevo
« Last Edit: 2016/12/28, 15:43:55 by bevo »

Offline rowo

  • User
  • Posts: 30
Re: Release Notes for siduction 2016.1 »Patience«
« Reply #40 on: 2016/12/28, 16:48:56 »
Die Tastaturbelegung ist in der KDE Version tatsächlich auf US wird nicht nur so in der Taskleiste angezeigt.
In den KDE Systemeinstellungen hatte ich komischerweise Deutsch nur als DE-Schweiz zur Auswahl...


Das kann ich nicht nachvollziehen. Ich teste gerade die KDE-Version vom USB-Stick, habe die Sprache beim Start auf Deutsch eingestellt und damit auch die deutsche Tastaturbelegung. Und das WLAN funktioniert jetzt auch Dank des Tipps von musca :)
Grüße
Robert

Offline bevo

  • User
  • Posts: 245
Re: Release Notes for siduction 2016.1 »Patience«
« Reply #41 on: 2016/12/28, 16:55:23 »
Bei mir funktioniert die Spracheinstellung beim Start vom USB-Stick auf Deutsch nicht.
Läßt sich aber über die Einstellung im Panel ändern.

bevo

Offline melmarker

  • Global Moderator
  • User
  • *****
  • Posts: 2.708
    • g-com.eu
Re: Release Notes for siduction 2016.1 »Patience«
« Reply #42 on: 2016/12/28, 17:44:20 »
ermm .. zu den Sprach- und Tastatureinstellungen nur folgendes: Die Spracheinstellungen sind führend in den Isos, wo es möglich war, haben wir zusätzlich zu der erwartenden Sprache noch en(us) hinzugefügt - bei Sonderfällen wie lang us, keyb de kann das je nach Flavour zu einer schicken Sprachverwirrung führen, die durch einen Klick auf das Sprachsymbol im Panel zu fixen ist. Hat eigentlich™ die letzten Releases immer mehr oder weniger fein geklappt. Hintergrund war die Überlegung, dass nen englisches Fallback in vielen Fällen äußerst hilfreich ist.

Zur Anzeige im Login-Manager (mit nativem Greeter) und in den Flavours ohne Vorbelegung (kde) - das kann sein, dass die Anzeige erst bei der Eingabe umspringt, weil die Systemsettings erst dann ausgewertet werden.
Those who would give up essential Liberty, to purchase a little temporary Safety, deserve neither Liberty nor Safety. (Benjamin Franklin, November 11, 1755)
Never attribute to malice that which can be adequately explained by stupidity. (Hanlons razor)

Offline rowo

  • User
  • Posts: 30
Re: Release Notes for siduction 2016.1 »Patience«
« Reply #43 on: 2016/12/28, 18:37:09 »
Welcher Auswahl-Screen?


Meinst du das ernst? ;)
Grüße
Robert

Offline jaegermeister

  • User
  • Posts: 216
Re: Release Notes for siduction 2016.1 »Patience«
« Reply #44 on: 2016/12/29, 23:22:53 »
Wunderbar!

I've been going through the release notes and found them really good good news!
This is the release I have been waiting for long, especially the KDE one.
Thanks for making this Christmas present, although I will have to install it in January after my comeback from holidays.

Merry Christmas and blessings!
THX
---------------------------------------
SI VIS PACEM PARA BELLVM
---------------------------------------