seduction
 Language:
Welcome, Guest. Please login or register.
Did you miss your activation email?
2017/07/24, 10:52:21


Help

Author [EN] [PL] [ES] [PT] [IT] [DE] [FR] [NL] [TR] [SR] [AR] [RU] Topic: Ferienmodul standardmäßig mitliefern, fcitx Modul entfernen?  (Read 557 times)

0 Members and 1 Guest are viewing this topic.

Offline jackyohh

  • User
  • Posts: 12
Hallo zusammen,

Plasma läuft eigentlich sehr gut. Trotzdem fallen mir hier und da ein paar "Bugs" auf. Ein recht banaler Bug ist das fehlende Ferienmodul für das Uhren Widget.

Geht man bei den Widgeteinstellungen auf Holidays lacht einem diese Fehlermeldung an.
Quote
Error: Could not load: file:///usr/lib/x86_64-linux- gnu/qt5/plugins/plasmacalendarplugins/holidays/HolidaysConfig.qml:29 module "org.kde.kholidays" is not installed
Nach 2 Sekunden  googlen hier der Bugreport +  "Fehlerbehebung"
https://bugs.debian.org/cgi-bin/bugreport.cgi?bug=836241

Im nächsten Release wäre es schön, wenn man diese Paket auf die iso packt.
qml-module-org-kde-kholidays

Ein anderer eher kosmetischer Bug ist das fcitx Modul. Das Modul wird vor allem für ostasiatische Sprachen verwendet.
Beim Aufsetzen des Systems wurde es mitinstalliert. Unter Systemeinstellungen - Regionaleinstellungen findet man allerdings nur eine Fehlermeldung ob fcitx bereits läuft. Verwendung habe ich (wie viele andere wohl auch) keine dafür, daher habe ich es gelöscht.

apt-get purge kde-konfig-fcitx libfcitx-utils0

Vielleicht wäre es sinnvoll die beiden Pakete ganz von der ISO zu entfernen.

Grüße

Offline devil

  • Administrator
  • User
  • *****
  • Posts: 3.947
Ersteres wird sofort erledigt, zu letzterem muss erst mal eruiert werden wo das herkommt.

Offline Lanzi

  • User
  • Posts: 1.527
    • Preiswerter Urlaub (Zimmer und Ferienwohnungen) im Harz?
@devil: wo wir schon bei Wünschen sind: das kleine Paket User-manager sorgt dafür, dass in den Systemeinstellungen unter Benutzerkontodetails ein neuer Punkt "Benutzereinstellungen" auftaucht.
Damit kann man den Anmeldescreen sddm z.B. mit einem Foto personalisieren und auch Passworteinstellungen änern.
Fände das nützlich!

Edit: bin noch bei paintitblack. Falls es im neuen iso enthalten ist, einfach dieses Posting löschen.

Offline devil

  • Administrator
  • User
  • *****
  • Posts: 3.947
Lanzi, macht Sinn, ist erledigt.

Offline Lanzi

  • User
  • Posts: 1.527
    • Preiswerter Urlaub (Zimmer und Ferienwohnungen) im Harz?
prima, danke!

Offline jackyohh

  • User
  • Posts: 12

genau sowas wie user-manager hab ich gesucht! funktioniert bei euch das hinzufügen eines neue benutzers? eigentlich sollte irgendwann nach root rechten gefragt werden. passiert aber nicht. somit wird auch kein neuer benutzer angelegt.

Offline Lanzi

  • User
  • Posts: 1.527
    • Preiswerter Urlaub (Zimmer und Ferienwohnungen) im Harz?
zum Hinzufügen von User kannst DU auch kuser nehmen. Das finde ich da besser

Offline jackyohh

  • User
  • Posts: 12
klar kenn ich, danke! ich finde allerdings, dass diese adduser funktion aus dem paket user-manager verschwinden sollte, wenn es denn schon nicht funktioniert (falls es nicht nur bei mir rumzickt).

hat so nen geschmack von pre-alpha stadium ^^

Offline cas

  • User
  • Posts: 375
beiden Pakete ganz von der ISO zu entfernen.

Hallo,
hier ist an mehreren Stellen von Wünschen bzgl des ISO die Rede und das entsprechendes schon erledigt wäre. Das wird sich dann aber erst im nächsten Release wieder finden oder kommt noch ein patience2.iso bzw siduction-16.1.1 ?

Grüße, C

Offline melmarker

  • Global Moderator
  • User
  • *****
  • Posts: 1.906
    • g-com.eu
@cas: Wir werden wohl erst mal bei Geduld bleiben denke ich - und über freshups kann und sollte man nachdenken
All you need in this life is ignorance and confidence; then success is sure.   -- Mark Twain, 1887
Never attribute to malice that which can be adequately explained by stupidity.  -- Hanlons razor