Welcome, Guest. Please login or register.
Did you miss your activation email?

Author Topic: [DE] Vor Notebook-Kauf hier kurz nachgefragt...  (Read 4941 times)

Offline 10toe

  • User
  • Posts: 159
[DE] Vor Notebook-Kauf hier kurz nachgefragt...
« on: 2011/02/27, 10:04:23 »
Liebe Leute,

letzte Woche ist mein Notebook eines Hitzetodes gestorben. Die Obduktion ergab, dass sich innerhalb der letzten drei Jahre unglaubliche (!) Menge von feinem Staub an den Wärmeleitungen angesammelt hat. Das soll mir für die Zukunft echt eine Lehre für die Hardwarepflege sein...

Schade drum, aber berufsbedingt muss schnell ein anderes her.

Ich tendiere momentan als Kompromiss zwischen Gewicht und Leistungsfähigkeit zu einem Thinkpad Edge:

AMD: http://www.notebooksbilliger.de/lenovo+thinkpad+edge+13+nue2mge+01972mg


Intel: http://www.notebooksbilliger.de/lenovo+thinkpad+edge+13+midnight+black+nv122ge

Ich wollte mal kurz in die Expertenrunde fragen, ob jemand bei diesen Geräten unangenehme Überraschungen entdeckt (speziell Linux-Unterstützung aller Komponenten), bzw. ob jemand vielleicht aus eigener Erfahrung sogar andere Geräte (im Bereich "Subnotebooks") empfehlen kann.

Vielen Dank im Voraus!
Hans

Offline hschn

  • User
  • Posts: 118
Vor Notebook-Kauf hier kurz nachgefragt...
« Reply #1 on: 2011/02/27, 12:03:17 »
Hallo 10toe,
schaue dich mal bezueglich den lenovo Geräten hier um:

http://thinkpad-forum.de/

Da werden Erfahrungen aller Art ausgetauscht, alle Betriebssysteme, Bastelanleitunge u.s.w.

Viele Grüße
hschn

PS: ich habe ein T60 mit intel Grafik und das läuft einwandfrei
Mögen hätt' ich schon wollen, aber dürfen habe ich mich nicht getraut (Karl Valentin)

Offline bluelupo

  • User
  • Posts: 2.068
    • BluelupoMe
Vor Notebook-Kauf hier kurz nachgefragt...
« Reply #2 on: 2011/02/27, 13:48:40 »
Hi 10toe,
ich würde dir wärmstens die T-Reihe der LENOVO's empfehlen. Die T-Serie ist robust, leicht und für Linux optimal geeignet. Alles läuft hier bei einen T-Gerät Out-Of-The-Box. Zum Beispiel ein BIOS-Update ist bei den LENOVO Geräten optimal gelöst. Du bekommst für jeden Typ ein bootbares ISO-File das diese Aufgabe in 5 Minuten erledigt.

Die LENOVO Billigheimern würde ich persönlich nicht kaufen, die sind dann in der Regel auch nicht besser als irgendwelche Billig-Konkurenz-Produkte.

Schau dir mal den Thinkpad T410 an. Die Preis beginnen ca. bei 950€.

http://www.heise.de/preisvergleich/?fs=Lenovo+IBM+ThinkPad+T410+Core+i3&x=0&y=0&in=

holgerw

  • Guest
Vor Notebook-Kauf hier kurz nachgefragt...
« Reply #3 on: 2011/02/28, 15:47:48 »
Hallo,

ich habe hier sehr gute Erfahrungen mit einem Lenovo TP R500, es hat einen Intel Dualcore 2,2 GHz, 4 GB DDR3 Ram.

Es ist sehr linuxtauglich, auf dem Gerät laufen sowohl OpenSUSE, PCLinuxOS als auch aptosid ohne Zicken.

Viele Grüße,
  Holger

Offline 10toe

  • User
  • Posts: 159
Vor Notebook-Kauf hier kurz nachgefragt...
« Reply #4 on: 2011/03/01, 19:40:20 »
Liebe Leute,

vielen Dank für Eure Tipps!  :-)

Viele Grüße
Hans

delecto

  • Guest
Vor Notebook-Kauf hier kurz nachgefragt...
« Reply #5 on: 2011/03/04, 22:59:51 »
nabend,

Lenovo ThinkPad Edge13 658D842  
2011-01, Kernel[-Linux 2.6.37-1.slh.1-aptosid-amd64 x86_64-]
laüft soweit alles out of the box, einzig wlan benötigt starthilfe.
manko: spiegelndes display

thinkpad.de: hilfreich, jedoch sehr ubuntu.


achso, gehöre nicht zur expertenrunde

Offline 10toe

  • User
  • Posts: 159
Vor Notebook-Kauf hier kurz nachgefragt...
« Reply #6 on: 2011/03/05, 20:08:59 »
Liebe Leute,

nochmals vielen Dank für die Tipps.

Mein neues Notebook ist nun ein Thinkpad Edge 13 (658D842), ein Gerät in der 400€-Klasse. Haptisch sehr einem "echten" Thinkpad nachempfunden, sehr leicht, sehr angenehme Tastatur.

aptosid: Läuft (leider nur fast!) alles out of the box:

Momentan lässt sich wlan noch nicht zur Arbeit überreden, höchstwahrscheinlich dann aber mit Kernel 2.6.38 (siehe auch http://aptosid.com/index.php?name=PNphpBB2&file=viewtopic&t=929)

Die integrierte Webcam lässt sich zwar aktivieren, zeigt aber nur einen grauen screen. Da muss ich noch genauer gucken, was das Problem sein könnte...

Code: [Select]
lsusb | grep Webcam
Bus 002 Device 003: ID 17ef:4815 Lenovo Integrated Webcam [R5U877]



@delecto: Funktioniert denn Deine webcam?

delecto

  • Guest
Vor Notebook-Kauf hier kurz nachgefragt...
« Reply #7 on: 2011/03/05, 22:01:24 »
hallo 10toe,

wlan laüft, guckst du hier: http://www.planet3dnow.de/vbulletin/blog.php?b=177

camera funktioniert  (camorama/skype)

beste grüße