seduction
 Language:
Welcome, Guest. Please login or register.
Did you miss your activation email?
2019/12/14, 15:01:01


Help

Author [EN] [PL] [ES] [PT] [IT] [DE] [FR] [NL] [TR] [SR] [AR] [RU] Topic: [gelöst] Kernel Panic (2.6.37-2.slh.3-aptosid-amd64)  (Read 1602 times)

0 Members and 1 Guest are viewing this topic.

Offline killua

  • User
  • Posts: 51
Hi

Ich hab (mal wieder) ein Problem mit dem neusten Kernel von slh...diesmal hab ich ein Bild gemacht und in den Anhang gepackt. Der Fehler tritt direkt nach der Auswahl des Kernels in Grub auf.

Gruß Kotake

Editiert von holgerw: Beitrag als gelöst markiert


Offline jascha

  • Newbie
  • Posts: 3
[gelöst] Kernel Panic (2.6.37-2.slh.3-aptosid-amd64)
« Reply #2 on: 2011/03/02, 13:47:41 »
Ja das sieht sehr nach dem eglibc Bug aus. Wähle in Grub einen älteren Kernel (welcher problemlos booten sollte) und zeig mal welche eglibc-Version du auf dem System hast.

ralv

  • Guest
[gelöst] Kernel Panic (2.6.37-2.slh.3-aptosid-amd64)
« Reply #3 on: 2011/03/02, 17:20:48 »
Sollte mit einem Dist-Upgrade aus einem laufenden älteren Kernel heraus behoben sein, da neue Pakete für die glibc verfügbar sind.

Offline killua

  • User
  • Posts: 51
[gelöst] Kernel Panic (2.6.37-2.slh.3-aptosid-amd64)
« Reply #4 on: 2011/03/03, 12:33:57 »
Danke für die Info :)

Das Packet war bereits installiert - hab jetzt ein "update-initramfs -u" durchgeführt, läuft nun alles wieder

Thx