seduction
 Language:
Welcome, Guest. Please login or register.
Did you miss your activation email?
2020/02/25, 01:06:58


Help

Author [EN] [PL] [ES] [PT] [IT] [DE] [FR] [NL] [TR] [SR] [AR] [RU] Topic: 'gparted' nicht aufrufbar  (Read 600 times)

0 Members and 1 Guest are viewing this topic.

Offline Hanisch

  • User
  • Posts: 455
'gparted' nicht aufrufbar
« on: 2018/11/11, 21:35:19 »
Hallo,
wo man auch hinsieht, überall Fehler, Mängel, Unzulänglichkeiten.
So steht  in  /usr/share/applications/gparted.desktop  doch tatsächlich:
Code: [Select]
Exec=/usr/sbin/gparted %fDas liefert:
Code: [Select]
~$ /usr/sbin/gparted %f
localuser:root being added to access control list
Error executing command as another user: No authentication agent found.
localuser:root being removed from access control list


Mit
Code: [Select]
cp  /usr/share/applications/gparted.desktop   ~/.local/share/applications/gparted.desktopund Editieren von  ~/.local/share/applications/gparted.desktop
Code: [Select]
Exec=gksudo gparted %fwird das Problem geheilt.

Nun frage ich mich, was wird nach Wegfallen von kdesudo/kdesu und gksudo/gksu einmal werden?

'synaptic-pkexec' funktioniert ja auch nicht.

Gruß
Ch. Hanisch


Online melmarker

  • Global Moderator
  • User
  • *****
  • Posts: 2.795
    • g-com.eu
Re: 'gparted' nicht aufrufbar
« Reply #1 on: 2018/11/11, 22:00:30 »
Und wo ist jetzt das Problem? Verdammt noch mal, versuch ansatzweise das Hirn einzuschalten - hier in Deiner Schmollecke ist es mir ja eigentlich total egal, wenn Du Dich zum Affen machst, aber das Versagen an Deiner Unfähigkeit und Ignoranz wirft trotzdem kein gutes Licht auf uns.

« Last Edit: 2018/11/11, 22:08:28 by melmarker »
Those who would give up essential Liberty, to purchase a little temporary Safety, deserve neither Liberty nor Safety. (Benjamin Franklin, November 11, 1755)
Never attribute to malice that which can be adequately explained by stupidity. (Hanlons razor)

Offline axt

  • User
  • Posts: 359
    • axebase.net
Re: 'gparted' nicht aufrufbar
« Reply #2 on: 2018/11/11, 22:26:29 »
Quote from: Hanisch
wo man auch hinsieht, überall Fehler, Mängel, Unzulänglichkeiten.

Du beziehst Dich sicher auf Deine Postings, Dein Arbeiten, Dein Nachdenken - ja, da hast Du völlig Recht.

Ich habe Dir bereits geschrieben, daß der PolicyKitAgent laufen muß und wie der unter Plasma heißt. Vielleicht schaffst Du's irgendwann, polkit-kde-agent zu starten. Und frag' jetzt nicht erst wieder faul, wie, finde das selbst 'raus!
« Last Edit: 2018/11/11, 22:39:47 by axt »

Offline Hanisch

  • User
  • Posts: 455
Re: 'gparted' nicht aufrufbar
« Reply #3 on: 2018/11/11, 23:24:31 »
Hallo,
Quote
Und wo ist jetzt das Problem?
Na ganz einfach, bei mir funktioniert
Code: [Select]
~$ pkexec gparted
Cannot run program gparted: No such file or directory
schlicht und ergreifend nicht.

Gruß
Ch. Hanisch

Online melmarker

  • Global Moderator
  • User
  • *****
  • Posts: 2.795
    • g-com.eu
Re: 'gparted' nicht aufrufbar
« Reply #4 on: 2018/11/11, 23:25:57 »
Das könnte daran liegen, dass es nicht installiert ist oder sich nicht im suchpfad befindet - das natürlich nur zu Deiner Sicherheit.
Those who would give up essential Liberty, to purchase a little temporary Safety, deserve neither Liberty nor Safety. (Benjamin Franklin, November 11, 1755)
Never attribute to malice that which can be adequately explained by stupidity. (Hanlons razor)

Offline Hanisch

  • User
  • Posts: 455
Re: 'gparted' nicht aufrufbar
« Reply #5 on: 2018/11/11, 23:32:06 »
Hallo,
Quote
Das könnte daran liegen, dass es nicht installiert ist oder sich nicht im suchpfad befindet
Frage:
1) Was sollte da nicht installiert sein?
2) Was für ein Suchpfad könnte das sein?

Es muß mit
Code: [Select]
polkit-agent-helper-1: error response to PolicyKit daemon:...zusammenhängen.
Aber wie, das ist die Frage.

Gruß
Ch. Hanisch

Offline axt

  • User
  • Posts: 359
    • axebase.net
Re: 'gparted' nicht aufrufbar
« Reply #6 on: 2018/11/12, 08:16:41 »
Quote from: Hanisch
Was sollte da nicht installiert sein?


Man könnte meinen, Du stellst Dich absichtlich so. Wovon reden wir gleich noch?

PolicyKit ←das ist ein Link, wie er Dir zuhauf aus gutem Grund gegeben wird (in diesem Fall zwar von uude, ist prinzipiell aber das Gleiche und für's Verständnis ausreichend).
 

Offline Hanisch

  • User
  • Posts: 455
Re: 'gparted' nicht aufrufbar
« Reply #7 on: 2018/11/12, 10:20:12 »
Hallo,
Quote
PolicyKit ←das ist ein Link,
Leider bringt das keinen Erfolg. Der Link bezieht sich auch auf Ubuntu.
Habe nun installiert:
Code: [Select]
sudo apt-get install policykit-1
sudo apt-get install policykit-1-gnome
sudo apt-get install polkit-kde-agent-1
Alles ohne Erfolg.
Ich arbeite unter Xfce, wie mache ich dort dieses PolicyKit wirksam? Welches 'policykit' brauche ich?
Code: [Select]
~$ sudo systemctl status polkit
● polkit.service - Authorization Manager
   Loaded: loaded (/lib/systemd/system/polkit.service; static; vendor preset: enabled)
   Active: active (running) since Mon 2018-11-12 09:42:33 CET; 47min ago
     Docs: man:polkit(
 Main PID: 724 (polkitd)
    Tasks: 3 (limit: 4915)
   Memory: 7.3M
   CGroup: /system.slice/polkit.service
           └─724 /usr/lib/policykit-1/polkitd --no-debug

Nov 12 09:42:31 siduction systemd[1]: Starting Authorization Manager...
Nov 12 09:42:33 siduction polkitd[724]: started daemon version 0.105 using authority implementation `local' version `0.105'
Nov 12 09:42:33 siduction systemd[1]: Started Authorization Manager.
Nov 12 10:04:33 siduction polkitd(authority=local)[724]: ^[[0;1;39m^[[0;1;39mRegistered Authentication Agent for unix-session:7 (system bus n$
Nov 12 10:08:30 siduction polkitd(authority=local)[724]: ^[[0;1;39m^[[0;1;39mUnregistered Authentication Agent for unix-session:7 (system bus$
Nov 12 10:18:00 siduction polkitd(authority=local)[724]: ^[[0;1;39m^[[0;1;39mRegistered Authentication Agent for unix-process:13941:215440 (s$
Nov 12 10:18:04 siduction polkitd(authority=local)[724]: ^[[0;1;39m^[[0;1;39mOperator of unix-process:13941:215440 FAILED to authenticate to $
-- MOST: *stdin*
Code: [Select]
~$ pkexec gparted
Cannot run program gparted: No such file or directory

Aber komischerweise geht das jetzt:
Code: [Select]
~$ /usr/sbin/gparted
localuser:root being added to access control list
======================
libparted : 3.2
======================
localuser:root being removed from access control list

Code: [Select]
~$ synaptic-pkexec

(synaptic:15443): dbind-WARNING **: 13:05:13.125: Error retrieving accessibility bus address: org.freedesktop.DBus.Error.ServiceUnknown: The name org.a11y.Bus was not provided by any .service files
Bei anderen Programmen funktioniert es nicht bzw. eingeschränkt auf einige - woran liegt das?


Was fange ich nun hiermit an:  https://pastebin.com/ftJ8WzFE

Man will es nicht glauben, aber auf diese umständliche Art und Weise habe ich mir den roten Krusader vom Desktop aus aufrufbar gemacht mit 'PolicyKit'
1)
Code: [Select]
~$ cat ~/Desktop/krusader_root-mode.desktop
[Desktop Entry]
Categories=Qt;KDE;System;
Comment[de_DE]=Dateiverwaltungsprogramm mit einer zweispaltigen Ansicht mit Systemverwalterrechten
Comment=Dateiverwaltungsprogramm mit einer zweispaltigen Ansicht mit Systemverwalterrechten
Exec=/home/opa/usr/root-krusader-starten
GenericName[de_DE]=Dateimanager
GenericName=Dateimanager
Icon=krusader_root
Name[de_DE]=Krusader – Systemverwaltungsmodus (root)
Name=Krusader - root-mode
StartupNotify=true
Terminal=false
Type=Application
X-KDE-SubstituteUID=true
X-KDE-Username=root
2)
Code: [Select]
~$ cat ~/usr/root-krusader-starten
pkexec env DISPLAY=$DISPLAY XAUTHORITY=$XAUTHORITY krusader-start
3)
Code: [Select]
~$ cat /usr/bin/krusader-start
dbus-launch krusader

Gruß
Ch. Hanisch
« Last Edit: 2018/11/12, 14:09:20 by Hanisch »