seduction
 Language:
Welcome, Guest. Please login or register.
Did you miss your activation email?
2020/02/29, 14:51:22


Help

Author [EN] [PL] [ES] [PT] [IT] [DE] [FR] [NL] [TR] [SR] [AR] [RU] Topic: Debian-Loadbalancer  (Read 3050 times)

0 Members and 1 Guest are viewing this topic.

Offline bullgard4

  • User
  • Posts: 42
Debian-Loadbalancer
« on: 2020/01/30, 11:10:41 »
 Wo ist der Debian-Loadbalancer von /etc/apt/sources.list.d/debian.list >
#debian loadbalancer deb https://ftp2.de.debian.org/debian/ unstable main contrib  non-free

in seiner Funktion beschrieben?
« Last Edit: 2020/01/30, 11:19:59 by bullgard4 »

Offline towo

  • Global Moderator
  • User
  • *****
  • Posts: 2.331
Re: Debian-Loadbalancer
« Reply #1 on: 2020/01/30, 12:10:06 »
https://ftp2.de.debian.org/debian/ unstable main contrib  non-free

Ist kein Loadbalancer!
Ich gehe nicht zum Karneval, ich verleihe nur manchmal mein Gesicht.

Offline bullgard4

  • User
  • Posts: 42
Re: Debian-Loadbalancer
« Reply #2 on: 2020/01/30, 16:34:00 »
Was ist es dann, wenn es kein Loadbalancer ist?
Warum steht in der Datei /etc/apt/sources.list.d/debian.list die 1. Zeile
Code: [Select]
#debian loadbalancer[code]?
Die 2. Zeile hat eher die Syntax der Angabe von Debian-Repositorien.

Offline towo

  • Global Moderator
  • User
  • *****
  • Posts: 2.331
Re: Debian-Loadbalancer
« Reply #3 on: 2020/01/30, 17:11:00 »
Weil Du den Mirror da selber reingemalt hast?

Original steht da

Code: [Select]
# debian loadbalancer
deb     http://deb.debian.org/debian/ unstable main contrib non-free
deb-src http://deb.debian.org/debian/ unstable main contrib non-free
Ich gehe nicht zum Karneval, ich verleihe nur manchmal mein Gesicht.

Offline bullgard4

  • User
  • Posts: 42
Re: Debian-Loadbalancer
« Reply #4 on: 2020/01/30, 17:26:58 »
Ich habe in diese Datei nichts selbst eingetragen.
Vielleicht wunderst Du Dich über den Eintrag, weil er schon sehr alt ist. Er stammt automatisch von einer DVD siduction Version dezember. »LinuxUser-Heft-DVD 03/2014«. Das ist eine Live-DVD. Auf Seite A startet live ein Menü. Es enthält u. a. den Menüpunkt »Siduction 2013.2.1 XFCE (64 Bit) Live starten«.
« Last Edit: 2020/01/30, 17:30:06 by bullgard4 »

Offline towo

  • Global Moderator
  • User
  • *****
  • Posts: 2.331
Re: Debian-Loadbalancer
« Reply #5 on: 2020/01/30, 17:41:58 »
Wir wissen nicht, was Du auf Deinem system machst, die Live-CD macht jedenfalls folgendes:

Code: [Select]
target="/etc/apt/sources.list.d/debian.list"
echo "# debian loadbalancer" > ${target}
echo "deb      http://deb.debian.org/debian/ unstable main contrib non-free" >> ${target}
echo "#deb-src http://deb.debian.org/debian/ unstable main contrib non-free" >> ${target}

Und dieser Code hat sich schon ziemlich lange nicht geändert!
Ich gehe nicht zum Karneval, ich verleihe nur manchmal mein Gesicht.

Offline bullgard4

  • User
  • Posts: 42
Re: Debian-Loadbalancer
« Reply #6 on: 2020/01/30, 18:28:14 »
Ich habe siduction dezember damals von der DVD installiert auf meinen Thinkpad X201.  Und dann immer nur die Triade

apt clean
apt update
apt dist-upgrade
jahrelang ausgeführt.

Nur einmal (etwa zu der Zeit als <musca>s Anwesenheit hier zuende ging), drohten nach apt dist-upgrade ~500 Pakete  gelöscht zu werden. Da habe ich die einzelnen Pakete vorsichtig "von Hand" fast einzeln aktualisiert. Das hat mich mehr als einen Tag Arbeit gekostet.
Wenn apt dist-upgrade mir wichtig erscheinende Pakete zu löschen drohte, habe ich meist mit dem dist-upgrade einige Tage gewartet oder manchmal ein oder mehrere Pakete gepinnt.