Siduction Forum > Hardware - Support

Maus lässt sich nach "Resume" nicht mehr bewegen

(1/1)

tomsiduction:
Hallo

Folgendes Problem scheint auf:

Nach einem "Resume" aus Suspend to Ram lässt sich die Maus nicht mehr bewegen.
Die Tastatur funktioniert weiterhin.

Die der Mauszeiger wird über ein Touchpad gesteuert.


--- Code: ---cat /var/log/Xorg.0.log | grep "input driver"
.....
[    13.826] (II) Using input driver 'libinput' for 'AT Translated Set 2 keyboard'
[    13.834] (II) Using input driver 'libinput' for 'SynPS/2 Synaptics TouchPad'

--- End code ---

Ein


--- Code: ---"modprobe uinput"

--- End code ---


hat nichts gebracht.

Wie lade ich den "Maus-Treiber" neu?


Ein Vergleich der geladenen Kernel-Module
Vorher= geladen.txt
Nachher = geladen_danach.txt ergab folgendes:


--- Code: ---diff geladen.txt geladen_danach.txt
60c60
< evdev                  28672  14
---
> evdev                  28672  13
64c64
< i915                 2453504  12
---
> i915                 2453504  11
101c101
< drm                   598016  14 vmwgfx,drm_kms_helper,i915,ttm
---
> drm                   598016  13 vmwgfx,drm_kms_helper,i915,ttm


--- End code ---

Auch das Entfernen von "tlp"

--- Code: ---systemctl stop tlp
systemctl disable tlp

--- End code ---

funktionierte nur ganz zufällig und nicht reproduzierbar.

auch unter einem xfce-Desktop entsteht das gleiche Problem





Vielen Dank



 

Navigation

[0] Message Index

Go to full version