seduction
 Language:
Welcome, Guest. Please login or register.
Did you miss your activation email?
2019/11/13, 10:37:03


Help

Author [EN] [PL] [ES] [PT] [IT] [DE] [FR] [NL] [TR] [SR] [AR] [RU] Topic: portmap wird entfernt bei d-u  (Read 1710 times)

0 Members and 1 Guest are viewing this topic.

Offline bluelupo

  • Global Moderator
  • User
  • *****
  • Posts: 2.065
    • http://bluelupo.net
portmap wird entfernt bei d-u
« on: 2011/04/15, 08:06:02 »
Hi zusammen,
seit einigen Tagen will ein d-u bei mir (64Bit System) u.a. den portmap entfernen. Kann das von euch jemand bestätigen? Wird er portmapper durch etwas neues ersetzt?

Code: [Select]

root@redfox:~# agdu
Paketlisten werden gelesen... Fertig
Abhängigkeitsbaum wird aufgebaut      
Statusinformationen werden eingelesen... Fertig
Paketaktualisierung (Upgrade) wird berechnet... Fertig
Die folgenden Pakete werden ENTFERNT:
  hpijs-ppds hplip portmap
Die folgenden NEUEN Pakete werden installiert:
  libdbusmenu-glib3 libdbusmenu-qt2 libindicate-qt1 libindicate5 linux-headers-2.6.38-3.slh.2-aptosid-amd64
  linux-image-2.6.38-3.slh.2-aptosid-amd64 rpcbind
Die folgenden Pakete werden aktualisiert (Upgrade):
  chromium-browser chromium-browser-inspector chromium-browser-l10n chromium-codecs-ffmpeg-extra console-setup console-setup-linux
  cpp-4.5 curl ftp-ssl g++-4.5 gcc-4.5 gcc-4.5-base google-chrome-unstable hpijs hplip-cups initscripts iputils-ping irssi
  keyboard-configuration less libcurl3 libcurl3-gnutls libdb4.7 libdb5.1 libdca0 libgeoip1 libglib2.0-0 libgssapi-krb5-2 libhpmud0
  libk5crypto3 libkrb5-3 libkrb5support0 libmodplug1 libmpc2 libpci3 libpq5 libsane-hpaio libsdl1.2debian libsdl1.2debian-alsa libslang2
  libssl1.0.0 libstdc++6-4.5-dev libvdeplug2 libvirtodbc0 linux-headers-2.6-aptosid-amd64 linux-image-2.6-aptosid-amd64 man-db mbr
  nfs-common nfs-kernel-server ntpdate openssl pciutils pm-utils postfix python-central quassel-data-kde4 quassel-kde4 rsyslog sysv-rc
  sysvinit sysvinit-utils virtuoso-opensource-6.1-bin virtuoso-opensource-6.1-common wpasupplicant
65 aktualisiert, 7 neu installiert, 3 zu entfernen und 0 nicht aktualisiert.
Es müssen 133 MB an Archiven heruntergeladen werden.
Nach dieser Operation werden 152 MB Plattenplatz zusätzlich benutzt.
Möchten Sie fortfahren [J/n]? n
Abbruch.
Ciao bluelupo
BlueLupo's Wiki - BlueLupo's Blog
BlueLupo bei GooglePlus
Bluelupo bei Diaspora*

Offline ReinerS

  • User
  • Posts: 940
portmap wird entfernt bei d-u
« Reply #1 on: 2011/04/15, 08:10:05 »
Ja,
portmap wird wohl durch rpcbind ersetzt. Portmap hat wohl Probleme mit IP/6 jedenfalls ging nfs nicht mehr. Mit rpcbind gings wieder.

Grüße

Reiner
slackware => SuSE => kanotix => sidux => aptosid  => siduction

Offline bluelupo

  • Global Moderator
  • User
  • *****
  • Posts: 2.065
    • http://bluelupo.net
portmap wird entfernt bei d-u
« Reply #2 on: 2011/04/15, 08:49:08 »
Hi ReinerS,
wurde bei dir rpcbind automatisch installiert oder hast du das händisch nachgezogen? Ich bin nämlich auf ein funktionierendes NFS angewiesen, das bisher die portmap Dienste nutzte.
Ciao bluelupo
BlueLupo's Wiki - BlueLupo's Blog
BlueLupo bei GooglePlus
Bluelupo bei Diaspora*

Offline Lanzi

  • User
  • Posts: 1.607
portmap wird entfernt bei d-u
« Reply #3 on: 2011/04/15, 09:19:43 »
ja, würde mich auch interessieren. NFS ist wichtig, deswegen habe ich es zur Zeit auf "hold".

Einfach rpcbind installieren und das wars?

Offline ReinerS

  • User
  • Posts: 940
portmap wird entfernt bei d-u
« Reply #4 on: 2011/04/15, 10:11:49 »
hmm, ich wollte es eigentlich installieren aber dann kam es auch bei update von nfs (common und Server) automatisch mit und portmap wurde deinstalliert.

Grüße

Reiner
slackware => SuSE => kanotix => sidux => aptosid  => siduction

Offline arwa

  • User
  • Posts: 89
portmap wird entfernt bei d-u
« Reply #5 on: 2011/04/16, 10:56:55 »
Ich brauche NFS auch. Mit portmap konnte nfs nicht mehr gestartet werden. Teilweise hing (ca. jedes zweite Mal) der Bootvorgang komplett bei dem Versuch nfs zu starten. Nach Installation (damals noch manuell nötig) von rpcbind, womit portmap deinstalliert wurde, funktioniert alles wieder einwandfrei, inkl nfs. Lediglich beim Booten wird eine Fehlermeldung/Warning geworfen IIRC, dass irgendeine Config-Datei nicht gefunden würde. Anscheinend ist die aber optional.

Offline Lanzi

  • User
  • Posts: 1.607
portmap wird entfernt bei d-u
« Reply #6 on: 2011/04/17, 15:49:23 »
Danke für die Info!