Welcome, Guest. Please login or register.
Did you miss your activation email?

Author Topic: Virtuelle Tastatur für arabisch  (Read 224 times)

Offline paco

  • User
  • Posts: 71
Virtuelle Tastatur für arabisch
« on: 2022/08/19, 21:17:20 »
hi,
ich versuche arabisch zu lernen und suche für mein aktuelles System (siduction, stets aktualisiert) eine virtuelle Tastatur, mit der ich arabische Schrift (z. B. durch anklicken) mittels kwrite/kate in eine Textdatei schreiben kann.
Ich haben natürlich kein Keyboard mit arabischen Layout zur Verfügung, deshalb sollte die virtuelle Tastatur wie bei den Smartphones auf dem Bildschirm zur Verfügung stehen und die Eingabe an das jeweilige Programm weiterreichen. 
Danke schon mal vorab.

Offline edlin

  • User
  • Posts: 171
Re: Virtuelle Tastatur für arabisch
« Reply #1 on: 2022/08/20, 09:23:43 »
Die schnellste Version dürfte die Nutzung einer Online-Tastatur sein, z. B. https://gate2home.com/. Ist nicht jedermanns Sache, seine Texte dem Netz anzuvertrauen.
Ansonsten schaue dir mal fcitx an:https://de.tipsandtrics.com/how-write-with-any-language-linux-763534. Hab es aber selbst nicht probiert.
Wenn es was längerfristiges werden soll, dann würde ich mir mal die Verwendung in LaTeX anschauen; kann man sicher in Kile etc. wie z.B. das Griechische oder Kyrillische Alphabet unter Symbole einbinden.

edlin
Der Kluge lernt aus allem und von jedem,
der Normale aus seinen Erfahrungen
und der Dumme weiß alles besser.

Sokrates

Offline paco

  • User
  • Posts: 71
Re: Virtuelle Tastatur für arabisch
« Reply #2 on: 2022/08/21, 21:00:37 »
Ich kann mir gar nicht vorstellen, der einzige mit diesem Anliegen zu sein.

Bei Gnome scheint es eine Lösung zu geben.

Ich würde das aber doch gerne unter KDE machen und habe vermutet, das Paket qtvirtualkeyboard könnte die Lösung sein. Aber da blick ich überhaupt nicht mehr durch. Vielleicht hat ja doch jemand Erfahrung damit und 'nen heißen Tip oder Link, wie das einzusetzen und zu konfigurieren ist. Vielleicht sind aber auch noch nicht alle benötigten Pakete verfügbar.

Unter Android gibt es doch auch schon "tausend" Lösungen ;-)
 
@ edlin: Danke für Deine Vorschläge, aber sie sind nicht wirklich die Lösung

Offline Bequimão

  • User
  • Posts: 121
Re: Virtuelle Tastatur für arabisch
« Reply #3 on: 2022/08/21, 21:52:53 »
Eine intelligente Eingabemethode wie IBus sollte unter Linux die Eingabe arabischer Schriftzeichen bieten.

Ansonsten würde ich die Positionen der Buchstaben auf der arabischen Tastatur lernen und zwischen den Tastaturen hin- und her switchen. Prinzipiell bin ich aber der Meinung, dass in jeder Taste der Buchstabe stecken soll, der aufgedruckt  ist.

Viele Grüße
Bequimão
Bequimão (gesprochen: Be-ki-mãu) ist Manuel Beckmann,
brasilianischer Revolutionär in Maranhão (1630 - 1685).