seduction
 Language:
Welcome, Guest. Please login or register.
Did you miss your activation email?
2020/08/07, 12:15:05


Help

Author [EN] [PL] [ES] [PT] [IT] [DE] [FR] [NL] [TR] [SR] [AR] [RU] Topic: Testthread zu razor-qt  (Read 27134 times)

0 Members and 1 Guest are viewing this topic.

Offline devil

  • Administrator
  • User
  • *****
  • Posts: 4.429
Testthread zu razor-qt
« Reply #105 on: 2012/07/27, 21:03:25 »
Vor allem stimmt ja laut Xorg.log die dpi Einstellung.
Ich hab schon einige Razor-Installs gemacht, meist auf 15.6" Notebooks. Bisher waren die Settings immer automatisch richtig. Ebenso auf nem 24".

greetz
devil

Offline harley-peter

  • User
  • Posts: 837
Testthread zu razor-qt
« Reply #106 on: 2012/07/28, 10:44:34 »
@hendrikL:
Die Auflösung von 1280x768 wird leider nicht unterstützt und alle die noch einstellbar sind haben entweder eine horizontale oder vertikale Fehleinstellung (schwarze Balken an den Seiten oder oben und unten). Hier mal die möglichen Auflösungen lt. xrandr:
Code: [Select]
angelika@siductionbox:~$ xrandr
Screen 0: minimum 320 x 200, current 1440 x 900, maximum 4096 x 4096
LVDS1 connected 1440x900+0+0 (normal left inverted right x axis y axis) 303mm x 190mm
   1440x900       59.9*+   59.9  
   1360x768       59.8     60.0  
   1152x864       60.0  
   1024x768       60.0  
   800x600        60.3     56.2  
   640x480        59.9  
VGA1 disconnected (normal left inverted right x axis y axis)
DVI1 disconnected (normal left inverted right x axis y axis)
TV1 disconnected (normal left inverted right x axis y axis)
Die einzige die wirklich passt ist die vom System gewählte mit 1440x900 die natürlich bei einem 14" Bildschirm eine extrem kleine Darstellung zur Folge hat. Natürlich kann ich diverse Einstellungen wie Menüschriften usw. separat einstellen aber wie du schon sagtest gilt das nicht für viele Anwendungen und wenn dann die "Zoomgröße" nicht speicherbar ist wie z. B. beim iceweasel (zumindest habe ich es nicht gefunden) dann ist das blöde.

@devil:
Die Settings sind eigentlich alle richtig nur braucht man bei dieser Auflösung halt eine Lupe zum Arbeiten. Warum sich dpi mit xrandr nicht ändern lässt ist mir auch schleierhaft.

Außerdem habe ich noch nicht herausgefunden wie ich Anwendungsverknüpfungen auf den Desktop bekomme.

greetz
Peter

edit: Kann mir jemand sagen wie ich die Menü-Schriftgrößen von iceweasel und libreoffice verändern kann?

Offline harley-peter

  • User
  • Posts: 837
Testthread zu razor-qt
« Reply #107 on: 2012/07/28, 12:13:56 »
Noch ein gerade festgestelltes Problem:
Bei mir werden USB-Sticks beim Einstecken nicht erkannt. Muss ich da irgendwo noch was einstellen?

greetz
Peter

Offline devil

  • Administrator
  • User
  • *****
  • Posts: 4.429
Testthread zu razor-qt
« Reply #108 on: 2012/07/28, 12:25:27 »
Hast Du bereits ein dist-upgrade gemacht? (razor repo freischalten, falls nicht schon drin)

greetz
devil

Offline harley-peter

  • User
  • Posts: 837
Testthread zu razor-qt
« Reply #109 on: 2012/07/28, 12:55:19 »
razor-Repo ist bereits vorhanden. Letztes Upgrade war von gestern Morgen, hab gerade nochmal eins gemacht. Sticks werden nach wie vor nicht erkannt (im Gegensatz zur Xfce-Version) was aus meiner Sicht ein schwerwiegendes Problem darstellt da das Notebook meiner Frau gehört und da muss sowas einfach klappen. Schade eigentlich aber das ist wohl das Abschusskriterium für razor-qt.

Übrigens:
Die Menü-Schriftgröße von LibreOffice habe ich mittlerweile hinbekommen aber die von Iceweasel bekomme ich nicht größer.

greetz
Peter

Offline devil

  • Administrator
  • User
  • *****
  • Posts: 4.429
Testthread zu razor-qt
« Reply #110 on: 2012/07/28, 13:24:08 »
Du musst das Plugin laden. Rechtsklick auf Panel...Add Plugins...Entfernbare Wechseldatenträger.

greetz
devil

Offline harley-peter

  • User
  • Posts: 837
Testthread zu razor-qt
« Reply #111 on: 2012/07/28, 13:37:58 »
Danke für den Tip, da muss man auch erst draufkommen schließlich erwartet man normalerweise ein Icon auf dem Desktop. :)
Wenn du mir jetzt noch verrätst wie ich Anwendungsverknüpfungen als Icons auf den Desktop bekomme dann bekommt razor-qt nochmal eine Chance.  :wink:

greetz
Peter

Offline devil

  • Administrator
  • User
  • *****
  • Posts: 4.429
Testthread zu razor-qt
« Reply #112 on: 2012/07/28, 13:46:52 »
Von Icons hab ich keinen plan, ich benutze sowas grundsätzlich nicht. Das muss Dir jemand anderes beantworten.

Generell ist Razor-Qt ausgewiesenermaßen (noch) ein Developement-Release ausserhalb unseres Release-Zyklus. Es ist in steter Entwicklung, aber halt noch unfertig.

greetz
devil

Offline hendrikL

  • User
  • Posts: 419
Testthread zu razor-qt
« Reply #113 on: 2012/07/28, 19:10:35 »
also icon view, naja es geht, nach längerem Suchen gefunden.
rechts klick auf den desktop, dann edit desktop, nochmal rechts klick, add new plugin, symbol anzeige, entsprechendes icon rein ziehen usw. Wenn fertig häckchen von edit desktop entfernen, freuen bzw wundern.

Offline devil

  • Administrator
  • User
  • *****
  • Posts: 4.429
Testthread zu razor-qt
« Reply #114 on: 2012/10/13, 11:40:39 »
Razor-qt 0.5 ist gestern nacht veröffentlicht worden: http://www.pro-linux.de/news/1/18989/razor-qt-05-veroeffentlicht.html

greetz
devil

Offline bluelupo

  • Global Moderator
  • User
  • *****
  • Posts: 2.066
    • BluelupoMe
Testthread zu razor-qt
« Reply #115 on: 2012/10/23, 13:35:25 »
Hi devil,
mal eine Frage am Rande zu razor-qt. Wo sollen Fehler in razor-qt gemeldet werden? Ich habe auf der Homepage nur den Link "Support/Issues" gefunden. Ein Bugtracker scheint es (noch) nicht zu geben.