seduction
 Language:
Welcome, Guest. Please login or register.
Did you miss your activation email?
2020/08/07, 11:47:56


Help

Author [EN] [PL] [ES] [PT] [IT] [DE] [FR] [NL] [TR] [SR] [AR] [RU] Topic: initrd modifizieren  (Read 3663 times)

0 Members and 1 Guest are viewing this topic.

Offline ralfi

  • User
  • Posts: 383
initrd modifizieren
« on: 2012/09/18, 20:48:08 »
Hallo allesamt,

ich habe mich mal ein bisschen mit Rumpusseln in der siduction.686 beschäftigt, um dort spezifische Anpassungen für meine PXE Umgebung vorzunehmen. Das hat soweit alles funktioniert wie es soll, auch der Re-Build des ISO-Images hat gut geklappt und die Änderungen sind jetzt in meiner modifizierten ISO auch verfügbar.

Nun wollte ich das auch mit der initrd.686 mal probieren, da funktioniert aber die für die siduction.686 erfolgreiche Verfahrensweise (loop mounten des squashfs Images, einbinden in ein temp. erstelltes beschreibbares Filesystem, Änderungen vornehmen, wieder komprimieren und ISO Neubuild) nicht.

Meine Frage ist: Wie kann ich die initrd bearbeiten? Mir ist schon klar, ohne jegliche Garantie dass es auch wieder funktioniert ...
Gruss, ralfi

Niveau sieht von unten oft wie Arroganz aus ...

Offline Geier0815

  • User
  • Posts: 492
initrd modifizieren
« Reply #1 on: 2012/09/19, 12:18:12 »
Code: [Select]

mv initrd initrd.gz
gunzip initrd.gz
mkdir initrd-test
cd initrd-test
cpio -idum < ../initrd

zum Entpacken und
Wenn Windows die Lösung ist...
kann ich dann bitte das Problem zurück haben?

Offline Geier0815

  • User
  • Posts: 492
initrd modifizieren
« Reply #2 on: 2012/09/19, 12:27:30 »
Code: [Select]
find . | cpio -o -H newc | gzip -c > ../initrd
zum wieder packen. Mach das aber bitte nicht direkt mit deiner aktuellen sondern kopier dir diese!
http://www.linupedia.org/opensuse/Bootvorgang solltest Du dir auch mal anschauen wegen cpio oder anders gepackter initrd, wobei ich glaube das in den meisten Fällen cpio zu Einsatz kommt.


Scheiße das sich nicht zwei code-tags in einem Post verwenden lassen!
Wenn Windows die Lösung ist...
kann ich dann bitte das Problem zurück haben?

Offline ralfi

  • User
  • Posts: 383
initrd modifizieren
« Reply #3 on: 2012/09/19, 14:00:50 »
Dankeschön, an dem cpio war ich gescheitert ...
Gruss, ralfi

Niveau sieht von unten oft wie Arroganz aus ...

Offline agaida

  • User
  • Posts: 1.760
    • http://g-com.eu
Re: initrd modifizieren
« Reply #4 on: 2012/09/19, 17:52:33 »
Quote from: "Geier0815"

Scheiße das sich nicht zwei code-tags in einem Post verwenden lassen!


Code: [Select]

Warum sollte das nicht gehen?

...
Code: [Select]

Works for me (tm)
There's this special biologist word we use for "stable". It's "dead". ~ Jack Cohen

Offline Geier0815

  • User
  • Posts: 492
Re: initrd modifizieren
« Reply #5 on: 2012/09/19, 20:12:11 »
Ich hatte die code-tags per Hand gesetzt und mir hat es immer die Textzeile dazwischen und den zweiten Code-Abschnitt zerlegt, sprich beides war weder nach meinem ersten Post noch in der Vorschau beim Editieren zu sehen. Ich hab 4 mal noch versucht das hin zu kriegen und dann die Flinte ins Korn geschmissen.
Keine Ahnung was da schief ging aber da ich hier wie auch in anderen Foren soetwas regelmäßig einsetze, denke ich nicht das ich zu doof dafür bin. Der Code selbst war aus einem txt-file geöffnet mit gedit kopiert. Ob es daran liegt oder am eigentlichen Code?
Mir ist dann jedenfalls der Arsch geplatzt und ich hab es in zwei Posts aufgeteilt und mich ausgekotzt.
Wenn Windows die Lösung ist...
kann ich dann bitte das Problem zurück haben?

Offline agaida

  • User
  • Posts: 1.760
    • http://g-com.eu
initrd modifizieren
« Reply #6 on: 2012/09/19, 21:05:47 »
Denkbar, aber ich sehe in dem geteilten Code nichts wirklich schlimmes.
There's this special biologist word we use for "stable". It's "dead". ~ Jack Cohen

Offline devil

  • Administrator
  • User
  • *****
  • Posts: 4.429
initrd modifizieren
« Reply #7 on: 2012/09/19, 21:08:44 »
Dann geh ich jetzt mal die Flinte suchen. Sowas lässt man ja nicht einfach so rumliegen.

greetz
devil

Offline michaa7

  • User
  • Posts: 2.128
initrd modifizieren
« Reply #8 on: 2012/09/20, 00:13:18 »
Code: [Select]
find . | cpio -o -H newc | gzip -c > ../initrd
Code: [Select]
mv initrd initrd.gz
gunzip initrd.gz
mkdir initrd-test
cd initrd-test
cpio -idum < ../initrd


hmmm, vielleicht doch  gedit
Ok, you can't code, but you still might be able to write a bug report for Debian's sake