seduction
 Language:
Welcome, Guest. Please login or register.
Did you miss your activation email?
2020/08/07, 11:58:15


Help

Author [EN] [PL] [ES] [PT] [IT] [DE] [FR] [NL] [TR] [SR] [AR] [RU] Topic: [gelöst] Auflösung in razorqt einstellen  (Read 2985 times)

0 Members and 1 Guest are viewing this topic.

Offline bluelupo

  • Global Moderator
  • User
  • *****
  • Posts: 2.066
    • BluelupoMe
[gelöst] Auflösung in razorqt einstellen
« on: 2012/10/13, 16:18:04 »
Hallo zusammen,
bin gerade dabei razorqt in einer virtuellen Maschine (kvm) zu testen. Wie kann ich die Auflösung erhöhen, da ich momentan nur 1024x768 habe.

Gestartet habe ich die razorqt so mit kvm:
Code: [Select]

$ kvm -hda siduction-razorqt.img -m 3072 -vga std
$ kvm -hda siduction-razorqt.img -m 3072 -vga vmware


In beiden Fällen zeigt xrandr eine max. mögliche Auflösung von 1024x768 an. Die Option "-vga vmware" ermöglicht bei dem siduction-kde ISO eine höhere Auflösung als 1024x768, sowie eine große Auswahl an unterschiedlichen Auflösungen.

Offline bluelupo

  • Global Moderator
  • User
  • *****
  • Posts: 2.066
    • BluelupoMe
Auflösung in razorqt einstellen
« Reply #1 on: 2012/10/13, 16:49:42 »
nachdem ich noch das richtige xserver-Packet (xserver-xorg-video-vmware) installiert habe zeigt xrandr schon mal sehr viel mehr mögliche Auflösungen an. Allerdings läuft razorqt im KVM-Fenster immer noch mit einer Auflösung 1024x768.

Wie kann ich das ändern, zB. auf 1280x1024?

Offline bluelupo

  • Global Moderator
  • User
  • *****
  • Posts: 2.066
    • BluelupoMe
Auflösung in razorqt einstellen
« Reply #2 on: 2012/10/13, 17:27:14 »
...okay, xrandr macht das mit "xrandr --size 1280x1024" :-)

Doch die gesetzte Auflösung gilt nur für die aktuelle Sitzung, nach einem Reboot ist die alte Einstellung wieder gültig. Kann ich die Auflösung von 1280x1024 auch fest einstellen?

EDIT: Muss dazu evtl. eine xorg.conf erstellt werden?

Offline rolandx1

  • User
  • Posts: 122
Re: Auflösung in razorqt einstellen
« Reply #3 on: 2012/10/13, 17:45:34 »
Quote from: "bluelupo"
...okay, xrandr macht das mit "xrandr --size 1280x1024" :-)

Doch die gesetzte Auflösung gilt nur für die aktuelle Sitzung, nach einem Reboot ist die alte Einstellung wieder gültig. Kann ich die Auflösung von 1280x1024 auch fest einstellen?

EDIT: Muss dazu evtl. eine xorg.conf erstellt werden?


das wüsste ich auch gern :)
irgendwas war doch mit arandr + saved config in autostart packen

Offline bluelupo

  • Global Moderator
  • User
  • *****
  • Posts: 2.066
    • BluelupoMe
Re: Auflösung in razorqt einstellen
« Reply #4 on: 2012/10/15, 13:08:03 »
Hi rolandx1,
vielleicht hilft der Artikel im Ubuntusers-Wiki uns weiter :-)

Offline bluelupo

  • Global Moderator
  • User
  • *****
  • Posts: 2.066
    • BluelupoMe
Re: Auflösung in razorqt einstellen
« Reply #5 on: 2012/10/15, 19:36:56 »
Hi zusammen,
hier eine Kurzanleitung wie ich das Problem gelöst habe.

1. im Kontextmenü vom razorqt-Desktop "Einstellunge/Razor-qt settings/Razor Sitzungskonfiguration" auswählen.

2. Autostart auswählen

3. "Add" Button drücken

4. im sich öffnenden Dialog unter Name "ScreenSize" eintragen und unter Command den xrandr Befehl eintragen, zB. für die Auflösung 1280x1024
Code: [Select]

"/usr/bin/xrandr --output default --mode 1280x1024 --pos 0x0 --rotate normal"


5. Abspeichern, fertig (der Eintrag erscheint dann unter "Global Autostart"

Ab dem nächsten des Desktops wird die oben eingetragene Auflösung genutzt.