Welcome, Guest. Please login or register.
Did you miss your activation email?

Author Topic: [DE] siduction 13.0.5 PaintItBlack - kde i386-  (Read 7952 times)

Offline ayla

  • User
  • Posts: 1.745
[DE] siduction 13.0.5 PaintItBlack - kde i386-
« on: 2013/05/05, 11:53:42 »
Hallo,

hab das gerade im Test:

Quote
System:    Host: i386box Kernel: 3.9-0.towo-siduction-686 i686 (32 bit, gcc: 4.7.2)
           Desktop: KDE 4.10.2 (Qt 4.8.2) Distro: siduction 13.0.5 PaintItBlack - kde - (201305042359)

Grub wird nicht (oder fehlerhaft) in den MBR installiert.
(grub-rescue prompt)
grub-install /dev/sdb nach Starten des Systems ueber das Hauptsystem erforderlich

Alle Anwendungen bestehen ziemlich hartnaeckig auf dem amerikanischen keyboardlayout.
Hatte es im Livemodus nach Benutzen von dpkg-reconfigure und anschliessendem Umschalten in den systemsettings schliesslich geschafft, nach der Installation -> wieder US. Wieder hinbekommen (ich weiss aber nicht wodurch -das scheint irgendwie verzoegert umzuschalten, ploetzlich war dann das Deutsche da obwohl ich vorher schon 1-2mal getestet hatte).
Nach einem reboot isses wieder US -und jetzt bekomm ichs nicht wieder auf DE...

EDIT: Erneutes reboot, jetzt hab ich DE

EDIT2: nox installiert, keine Probleme mit grub, keine Probleme mit DE im cli. KDE darauf aufgesetzt -> US-KBlayout

 -> systemsettings -> regionales -> Deutschland statt System gewählt -> kein Effekt
Anderes keyboard gewählt über Eingabegeräte -> DE ist da.

Gruss
ayla

Offline agaida

  • User
  • Posts: 1.760
    • http://g-com.eu
siduction 13.0.5 PaintItBlack - kde i386-
« Reply #1 on: 2013/05/05, 17:21:03 »
Du machst mir Angst, Ayla ...
There's this special biologist word we use for "stable". It's "dead". ~ Jack Cohen

Offline ayla

  • User
  • Posts: 1.745
siduction 13.0.5 PaintItBlack - kde i386-
« Reply #2 on: 2013/05/05, 22:03:35 »
Ach, das kriegt ihr in den Griff... :)

Im Ernst: Hab den rqt-Bug (Bug# 1179) gesehen, (KBlayout). Zusammenhang?

Gruß
ayla

Offline agaida

  • User
  • Posts: 1.760
    • http://g-com.eu
siduction 13.0.5 PaintItBlack - kde i386-
« Reply #3 on: 2013/05/06, 01:38:32 »
die kde-settings im Moment sind noch etwas fragwürdig. Mal doch mal eine Bug nach chili, mit dem man das Problem nachvollziehen kann und bind das Santa ans Bein.

Razor ist ein anderer Fall, ich weiss, worans liegt, das es nicht funktioniert. Ich weiss aber nicht, an welcher Stelle das passiert, da ich nichts an der Programmierung geändert habe. :) Das ist aber was ganz anderes als KDE, weil sich razor wirklich fast wöchentlich ändert.
There's this special biologist word we use for "stable". It's "dead". ~ Jack Cohen

Offline der_bud

  • User
  • Posts: 1.077
  • member
siduction 13.0.5 PaintItBlack - kde i386-
« Reply #4 on: 2013/05/06, 08:18:25 »
Nur als kleine Zusatzinfo,

bei Ayla:
Code: [Select]
System: Host: i386box Kernel: 3.9-0.towo-siduction-686 i686 (32 bit, gcc: 4.7.2)
Desktop: KDE 4.10.2 (Qt 4.8.2) Distro: siduction 13.0.5 PaintItBlack - kde - (201305042359)

dagegen hier:
Code: [Select]
System: Host: i386box Kernel: 3.9-0.towo-siduction-686 i686 (32 bit, gcc: 4.7.2)
Desktop: KDE 4.10.2 (Qt 4.8.2) Distro: siduction 13.0.5 PaintItBlack - kde - (201304271926)
alles von Ayla beschriebene noch völlig in Ordnung, also Regression von 20130427 -> 20130504
Du lachst? Wieso lachst du? Das ist doch oft so, Leute lachen erst und dann sind sie tot.

Offline ayla

  • User
  • Posts: 1.745
siduction 13.0.5 PaintItBlack - kde i386-
« Reply #5 on: 2013/05/06, 10:42:29 »
hmm...

Habe gerade versucht das nochmal nachzuvollziehen.

Bei diesem 2. Installationsversuch wird grub ordentlich installiert, funktioniert also.

Auf tty (CTRL/ALT/F1) wird auch das deutsche KBlayout verwendet.

Was übrig bleibt ist die Verwendung des US-layout in KDE, obwohl mit F2 beim booten der Live-CD Deutsch als Systemsprache eingestellt ist.
Diesmal funktionierte aber auch das Umstellen in der Live-Session und wurde im installierten System übernommen.

Was mir komisch vorkommt: In Systemsettings/regionales ist als Systemsprache deutsch eingestellt und gewählt.
Die Änderung auf den deutschen Zeichensatz erfolgt aber erst nach der Wahl eines anderen Eingabegeräts. d.h. Ich muß ein anderes als das erkannte Keyboard (z.B. generic 105 Tasten statt des erkannten generic 101 Tasten) wählen.
Beim zurück schalten auf das urprünglich erkannte Keyboard ändert sich nichts mehr. Deutsches layout bleibt erhalten...
Mal sehen was nach einem reboot daraus wird.

Und jetzt muß ich versuchen dies in englisch in einen Bugreport zu verpacken ohne daß da google bei rauskommt... :shock: -das kann ein/zwei Tage dauern... muß auch noch arbeiten.

EDIT: diesmal auch nach dem reboot das richtige KBlayout.

Gruß
ayla

Offline ayla

  • User
  • Posts: 1.745
siduction 13.0.5 PaintItBlack - kde i386-
« Reply #6 on: 2013/05/08, 23:09:29 »
Bug #1186 -nachdem ich jetzt auch mit dem gestrigen Iso nochmal getestet habe.

Gruß
ayla

rolandx1

  • Guest
siduction 13.0.5 PaintItBlack - kde i386-
« Reply #7 on: 2013/05/11, 17:24:14 »
so ich hab das auch mal mit dem "gestrigen" iso probiert und mit dem aktuellen build: 201305110352 kde 4.10.3 32bit
mit F2 auf deutsch gestellt beim booten, im livemode deutsches layout wie auch nachdem installieren.
@ayla probier das doch bitte nochmal ob sich das problem erledigt hat
http://wiuwiu.org/siduction-13.0.5-paintitblack-kde-i386-201305110352.iso.torrent

Offline ayla

  • User
  • Posts: 1.745
siduction 13.0.5 PaintItBlack - kde i386-
« Reply #8 on: 2013/05/11, 18:14:36 »
Hi,

das gibts doch garnicht!

Das hängt am Keyboard (oder Treiber oder k.A.)

Nachdem ich gelesen hatte daß es bei Dir funktioniert, habe ich das neue Iso live getestet, mit dem gleichen Ergebnis. CLI deutsches Layout, KDE alles US, auch die Konsole. Umstellen usw wie oben beschrieben um zum DE zu kommen.

Aber wenns bei Dir funktioniert...
Hab' also mein altes Keyboard aus der Scheune geholt und zusätzlich angeschlossen.

Live-Iso neu gebootet:

BEIDE! Keyboards haben jetzt anstandslos das deutsche Layout gehabt, systemsettings zeigt den gleichen Treiber wie vorher auch  :?

Wie kann denn das sein?

Ich dachte immer die Hardware hat nix mit den locale settings zu tun sondern sagt dem System nur welche Tasten gedrückt werden und das BS macht dann abhängig von den locales da was draus?

Gruß
ayla

rolandx1

  • Guest
siduction 13.0.5 PaintItBlack - kde i386-
« Reply #9 on: 2013/05/11, 20:46:23 »
danke fürs nochmal probieren, dann kann ich #1186 jetzt schließen :)

Offline ayla

  • User
  • Posts: 1.745
siduction 13.0.5 PaintItBlack - kde i386-
« Reply #10 on: 2013/05/11, 20:53:28 »
Jupp, das ist dann wohl eher ein Logitech- als ein KDE-Problem.

Danke auch Dir für's Testen und so das Eingrenzen zu ermöglichen, ohne die Info daß es normalerweise gehen müsste wär ich da nie drauf gekommen.

Gruß
ayla