seduction
 Language:
Welcome, Guest. Please login or register.
Did you miss your activation email?
2020/12/01, 05:50:44


Help

Author [EN] [PL] [ES] [PT] [IT] [DE] [FR] [NL] [TR] [SR] [AR] [RU] Topic: How to mount a Goolgle Nexus 4 on siduction KDE?  (Read 1610 times)

0 Members and 1 Guest are viewing this topic.

Offline Lanzi

  • User
  • Posts: 1.664
How to mount a Goolgle Nexus 4 on siduction KDE?
« on: 2013/09/12, 21:53:43 »
I learned just now, that it is not so easy to mount a google Nexus anymore (my Nexus S did it easyly).

I found this: http://forum.ubuntuusers.de/topic/mtp-unterstuetzung-fuer-kde/#post-5165432

But it seems a very long way and its nealry one year old.
So my question is, how do you connect your ANdroid? Is there an easier way now availble?

Thanks for your help!

Offline darktiger

  • User
  • Posts: 59
    • http://www.darktiger.org/home/
How to mount a Goolgle Nexus 4 on siduction KDE?
« Reply #1 on: 2013/09/12, 22:09:54 »
Gegenfrage: Was willst Du machen? Reicht AirDroid für Deine Belange aus?

Ansonsten hatte ich mein Gerät (kein Google Nexus) auch mit diesem mtp gemounted bekommen. Da er mir jedoch jedesmal meine SD-Karte aus dem Gerät entbunden hat, nutze ich das nicht mehr. Für meine Zwecke, der Datenzugriffe reicht AirDroid vollk. aus

Offline Lanzi

  • User
  • Posts: 1.664
How to mount a Goolgle Nexus 4 on siduction KDE?
« Reply #2 on: 2013/09/12, 23:56:26 »
I had a look to the Repo and kio-mtp is availble.
After installation , it seems to work with:
mtp:/Nexus 4/Interner Speicher/

in Krusader or Dolphin.
So, thanks for your hint!

---in german---

Naja, ich würde schon gerne einige Gbyte mit Musik und Filmen füllen... :-)
Airdroid ist vieleicht zu umständlich dazu

Ich habe jetzt erstmnal im Repo geschaut.
kio-mtp ist tatsächlich verfügbar und damit lässt sich das Device befüllen.

Offline darktiger

  • User
  • Posts: 59
    • http://www.darktiger.org/home/
How to mount a Goolgle Nexus 4 on siduction KDE?
« Reply #3 on: 2013/09/13, 00:12:05 »
also ich fülle das alles über AirDroid. Du hast da im Browser ein Icon Musik und kannst da im Upload die Ordner reinziehen (funzt nicht mit opera, aber mit chrome und ff/iw). Außerdem kannst Du auch viel bequemer die Klingeltöne bestücken. Videos, Dateien, Kontakte, SMS, Kamera... Auf alles Zugriff. Über die Website von denen geht angebl. noch ein bissel mehr, mir reicht das aber lokal über 192.x.x.x Auch Apps (.apk) kannst Du damit hochladen. Einfach mal ausprobieren, musst nur die App aufs Nexus installieren, starten und am PC/schlepptop läufts über Browser.

O.K. läuft übers Netzwerk, Wlan/Lan und nicht über USB, sollte aber nicht wirklich ein Geschwindigkeitshindernis darstellen

Offline darktiger

  • User
  • Posts: 59
    • http://www.darktiger.org/home/
How to mount a Goolgle Nexus 4 on siduction KDE?
« Reply #4 on: 2013/09/13, 00:18:15 »
wie gesagt, mtp geht auch, bei mir nur blöd, da er mir die SD-Karte im Gerät unmountete und damit auch die Apps, die auf der SD installiert waren. Beim G-Nexus hast Du die Möglichkeit ja nicht ;-)

Offline Lanzi

  • User
  • Posts: 1.664
How to mount a Goolgle Nexus 4 on siduction KDE?
« Reply #5 on: 2013/09/13, 00:30:08 »
klingt gut. Werde Airdroid mal testen, ist vielliecht doch bequemer!
Danke!!!

Sounds very good! I will give Airdroid a try!