seduction
 Language:
Welcome, Guest. Please login or register.
Did you miss your activation email?
2019/03/23, 05:52:50


Help

Author [EN] [PL] [ES] [PT] [IT] [DE] [FR] [NL] [TR] [SR] [AR] [RU] Topic: nfs-kernel-server  (Read 1632 times)

0 Members and 1 Guest are viewing this topic.

Offline dsat

  • User
  • Posts: 98
nfs-kernel-server
« on: 2015/01/10, 17:36:47 »
Hi,

habe jetzt beim Aufsetzen eines Servers mit einem mdadm raid 5 festgestellt, dass das Paket nfs-kernel-server in der aktuellen ISO fehlt und nachinstalliert werden muss. Vielleicht könntet ihr das für die nächste Release wieder in den Fundus aufnehmen.

Gruß dsat

Offline melmarker

  • Global Moderator
  • User
  • *****
  • Posts: 2.607
    • g-com.eu
Re: nfs-kernel-server
« Reply #1 on: 2015/01/10, 18:58:30 »
Wozu eigentlich für ein Desktop-Betriebssystem - wir brauchen jetzt auch nicht darǘber streiten, dass man auf siduction-Basis auch Server aufsetzen kann, ich werde meine Meinung zu Servern auf Basis von Sid nicht ausführlich wiederholen. Ich fahre selber meinen privaten Server auf einer recht - äh - experimentellen Basis.  Nur ganz kurz: Wer sowas  macht, sollte ganz genau wissen, was er tut - und dann stören auch "fehlende" Pakete nicht wirklich. 8)
Those who would give up essential Liberty, to purchase a little temporary Safety, deserve neither Liberty nor Safety. (Benjamin Franklin, November 11, 1755)
Never attribute to malice that which can be adequately explained by stupidity. (Hanlons razor)

Offline dsat

  • User
  • Posts: 98
Re: nfs-kernel-server
« Reply #2 on: 2015/01/11, 11:55:16 »
Hi,

sid (siduction) ist eigentlich auch nicht meine erste Wahl dafür. Ich hab's mit solydk und mit tanglu probiert, aber die verhaspeln sich dann irgendwann bei updates (oder ich mache etwas falsch, keine Ahnung), und neu aufgesetzt haben diese beiden Probleme mit mdadm in der Form, dass X micht mehr staret, wenn das Laufwerk mit dem raid5 über die fstab gemountet wird. Das ist übrigens bei manjaro auch so. Mit siduction habe ich diese Probleme nicht.

Ich werde den Server wieder mit einem stable betreiben, sobald es das Neue gibt.

Gruß dsat