seduction
 Language:
Welcome, Guest. Please login or register.
Did you miss your activation email?
2019/12/06, 19:51:55


Help

Author [EN] [PL] [ES] [PT] [IT] [DE] [FR] [NL] [TR] [SR] [AR] [RU] Topic: Naming the next release  (Read 2982 times)

0 Members and 1 Guest are viewing this topic.

Offline melmarker

  • Global Moderator
  • User
  • *****
  • Posts: 2.779
    • g-com.eu
Re: Naming the next release
« Reply #15 on: 2016/01/17, 23:32:16 »
Ganz ehrliche Meinung - ich würds lassen. Wenn wir was tun wollen, um ihn wirklich zu ehren, dann lasst uns das verdammt beste Release rausbringen, was wir hinbekommen. So würden wir Ian am Besten ehren. Ist aber nur meine Meinung.
Those who would give up essential Liberty, to purchase a little temporary Safety, deserve neither Liberty nor Safety. (Benjamin Franklin, November 11, 1755)
Never attribute to malice that which can be adequately explained by stupidity. (Hanlons razor)

Offline Lanzi

  • User
  • Posts: 1.617
Re: Naming the next release
« Reply #16 on: 2016/01/18, 09:14:13 »
Finde die erste Idee von Spacepinguin super (Rest in Peace).
Kombiniert mit Melmarkers Ansatz und dem Hinweis, dass wir es ihm widmen.

Allerdings ist bei der ganzen Aktion Zeit ein wesentlicher Faktor!
Warten wir zulange, kommt uns garantiert jemand zuvor, was aber vermutlich nicht so schlimm wäre.

Sind wir früh dran, wäre das hingegen wirklich publicitywirksam


Offline horo

  • User
  • Posts: 199
Re: Naming the next release
« Reply #17 on: 2016/01/18, 09:18:36 »
... zweimal was zum Thema Polizei von "The Clash":
- I Fought The Law (And The Law Won), ein Cover aus den 60ern
- Police On My Back

Ciao, Martin
omnia vincit pecunia :(

Offline axt

  • User
  • Posts: 336
    • axebase.net
Re: Naming the next release
« Reply #18 on: 2016/01/18, 19:45:16 »
Quote from: horo
... zweimal was zum Thema Polizei
Die Polizei hat ihre Arbeit getan, indem sie einen Randalierer 2x kurz hintereinander vorläufig festgenommen hat (das erste Mal hätte ihm als Schuß vor den Bug reichen sollen). Daß man das bei solchen Personen nicht mit sanften Worten schafft und keine Suite auf ihn wartet, ist völlig klar. Ein Politisieren gegen die Polizei und dann auch noch generell ist völlig fehl am Platz.

Offline Geier0815

  • User
  • Posts: 478
Re: Naming the next release
« Reply #19 on: 2016/01/19, 09:44:13 »
Vielleicht für ihn und den auch verstorbenen Sänger: heros von David Bowie? Und in diesen Umbruchzeiten (kde, gcc, etc) ein release raus zu bringen hat ja auch was davon...
Wenn Windows die Lösung ist...
kann ich dann bitte das Problem zurück haben?

Offline thebluesman

  • User
  • Posts: 63
Re: Naming the next release
« Reply #20 on: 2016/01/21, 08:09:07 »
Hallo @all,
Ich möchte mal "Working Class Hero" zur Diskussion vorschlagen, zumal Debian ja ein reines Communityprojekt und unabhängig von irgendwelchen Firmen ist.
Und natürlich auch, weil mir der Song sehr gefällt.
;)

Offline sunrat

  • User
  • Posts: 310
Re: Naming the next release
« Reply #21 on: 2016/01/21, 12:44:48 »
With the recent passing of Glenn Frey, Lemmy Kilmister and David Bowie, a tribute to one of these would be apt.
Ace Of Spades
Life In The Fast Lane
Queen Bitch :)  Let's Dance

Google translate -
Mit der kürzlich erfolgten Verabschiedung des Glenn Frey, Lemmy Kilmister und David Bowie, eine Hommage an eine von ihnen wäre apt.

Offline piper

  • Global Moderator
  • User
  • *****
  • Posts: 1.723
  • we are the priests ... of the temples of syrinx
Re: Naming the next release
« Reply #22 on: 2016/01/21, 13:12:25 »
Lets not forget about --- Mott the Hoople drummer and founder Dale ‘Buffin’ Griffin has passed away at the age of 67 after a battle with Alzheimer’s. (All the Young Dudes which was written by David Bowie and he played Sax)
I either give too many fucks or no fucks at all, it's like I cannot find a middle ground for a moderate fuck distribution, it's like what the fuck

Free speech isn't just fucking saying what you want to say, it's also hearing what you don't want to fucking hear

Offline devil

  • Administrator
  • User
  • *****
  • Posts: 4.377
Re: Naming the next release
« Reply #23 on: 2016/01/21, 13:41:31 »
Also Mic Gilette of Tower of Power passed this week, aged 64.
http://www.rollingstone.com/music/news/tower-of-power-founder-and-trumpeter-mic-gillette-dead-at-64-20160119


greetz
devil

Offline hamudistan

  • Newbie
  • Posts: 1
Re: Naming the next release
« Reply #24 on: 2016/02/13, 16:38:42 »
Wenn schon was mit Sensenmann dann Death is not the End (Nick Cave & Bad Seeds)

Offline reddark

  • User
  • Posts: 1.047
    • http://www.klangruinen.de/
Re: Naming the next release
« Reply #25 on: 2016/02/13, 23:43:54 »
Wie wäre es mit
Zadera - Über die Jahre https://www.youtube.com/watch?v=VTTMKA0SCYk

oder

Zadera - Fallen https://www.youtube.com/watch?v=p4oGhlrwBLc


ruhig beide stücke bis zum schluss anhören.
Leider ist der Kopf der Band vor ein paar jahren mit 38 an Herzinfakt gestorben und somit die Band auch. War ein guter Freund von uns und da fänd ich es halt hier zum Thema passend ....

Offline cas

  • User
  • Posts: 401
Re: Naming the next release
« Reply #26 on: 2016/03/30, 01:11:23 »
Warum nennt Ihr siduction 2016.1 nicht "murdock" statt paintitblack?
als dank für seine leistung würde ich das unterstützen.

Offline hendrikL

  • User
  • Posts: 323
Re: Naming the next release
« Reply #27 on: 2016/03/30, 14:26:01 »
Wenn schon was mit Sensenmann dann Death is not the End (Nick Cave & Bad Seeds)
Nah ja, fast daneben ist auch daneben ;)
Das Lied stammt aus der Feder Bob Dylans, wenn mich nicht alles täuscht.
http://bobdylan.com/songs/death-not-end/

gruß hendrikL

Offline paxmark2

  • User
  • Posts: 75
Re: Naming the next release
« Reply #28 on: 2016/03/30, 23:49:57 »
King Crimson  - song Epitaph

Offline Bequimão

  • User
  • Posts: 120
Re: Naming the next release
« Reply #29 on: 2016/04/01, 22:01:26 »
Tainted Love

Das wollte ich schon früher vorschlagen.

Viele Grüße
Bequimão
Bequimão (gesprochen: Be-ki-mãu) ist Manuel Beckmann,
brasilianischer Revolutionär in Maranhão (1630 - 1685).