seduction
 Language:
Welcome, Guest. Please login or register.
Did you miss your activation email?
2020/02/28, 06:55:11


Help

Author [EN] [PL] [ES] [PT] [IT] [DE] [FR] [NL] [TR] [SR] [AR] [RU] Topic: fglrx wird entfernt, zum 2ten mal...  (Read 5528 times)

0 Members and 1 Guest are viewing this topic.

Offline Manuel

  • User
  • Posts: 77
fglrx wird entfernt, zum 2ten mal...
« on: 2011/02/17, 12:43:36 »
Hi

Heutiges DU (12.41):

Code: [Select]

root@aptosidbox:/home/manuel# apt-get dist-upgrade
Paketlisten werden gelesen... Fertig
Abhängigkeitsbaum wird aufgebaut      
Statusinformationen werden eingelesen... Fertig
Paketaktualisierung (Upgrade) wird berechnet... Fertig
Die folgenden Pakete werden ENTFERNT:
  fglrx-control fglrx-driver fglrx-glx fglrx-glx-ia32
  fglrx-kernel-2.6.37-0.gc.18-gcom-amd64
Die folgenden Pakete sind zurückgehalten worden:
  grub-common grub-pc gstreamer0.10-ffmpeg
Die folgenden Pakete werden aktualisiert (Upgrade):
  apt apt-transport-https apt-utils evince-common evince-gtk gnome-menus
  ia32-sun-java6-bin libdjvulibre-text libdjvulibre21 libevince2
  libgnome-menu2 libpam-modules libpam-runtime libpam0g libservlet2.5-java
  libstdc++5 libtotem-plparser17 libunique-1.0-0 libwnck-common libwnck-dev
  libwnck22 python-gmenu sun-java6-bin sun-java6-jre sun-java6-plugin
  xserver-common xserver-xorg-core
27 aktualisiert, 0 neu installiert, 5 zu entfernen und 3 nicht aktualisiert.
Es müssen 76,1 MB an Archiven heruntergeladen werden.
Nach dieser Operation werden 103 MB Plattenplatz freigegeben.
Möchten Sie fortfahren [J/n]?


Woran liegt das schon wieder ?

Werde warten bis das gefixt ist.

Danke

Manu

Offline towo

  • Global Moderator
  • User
  • *****
  • Posts: 2.331
fglrx wird entfernt, zum 2ten mal...
« Reply #1 on: 2011/02/17, 13:01:56 »
Quote
Woran liegt das schon wieder ?

Vermutlich am Update von xserver-xorg-core.
Ich gehe nicht zum Karneval, ich verleihe nur manchmal mein Gesicht.

Offline Manuel

  • User
  • Posts: 77
fglrx wird entfernt, zum 2ten mal...
« Reply #2 on: 2011/02/17, 13:07:25 »
Danke Towo

Was ich meinte ist es wie beim letzte mal einfach ein zahlenbug in den depencies oder ist es ein echter wo das fixen dann warscheinlich länger dauern wird?

Offline towo

  • Global Moderator
  • User
  • *****
  • Posts: 2.331
fglrx wird entfernt, zum 2ten mal...
« Reply #3 on: 2011/02/17, 14:16:28 »
Das ist ganz leicht zu fixen, deshalb gibts für nvidia und nvidia-legacy-17x auch gleich ein Update auf Frickel.
Ich gehe nicht zum Karneval, ich verleihe nur manchmal mein Gesicht.

Offline agaida

  • User
  • Posts: 1.760
    • http://g-com.eu
fglrx wird entfernt, zum 2ten mal...
« Reply #4 on: 2011/02/17, 15:09:04 »
nach abi-6.0 kam abi-8.0, der glorreiche Wechsel ist diesmal der zu abi-8
Irgendwie arm, jetzt haben die nicht mal mehr Geld für Punkte und Zahlen.

BTW: Ich bau die Krücke grade noch mal neu, diesmal als non-maintainer upload. Das Ding steht dann unter debian.alfgaida.de. Towo war wieder schneller, ich bin nicht früher zum Bauen gekommen.

FTR: Teile des Diffs sind von mir, den Rest der Quellen bitte ich als Zitat zu werten, auch wenn ich das nicht gesondert vermerkt habe.
Code: [Select]

diff -ur fglrx-driver-11-1//debian/changelog fglrx-alf/debian/changelog
--- fglrx-driver-11-1//debian/changelog 2011-02-17 15:45:27.670174000 +0100
+++ fglrx-alf/debian/changelog  2011-02-17 15:11:52.384174002 +0100
@@ -1,3 +1,10 @@
+fglrx-driver (1:11-1-3.1) unstable; urgency=low
+
+  * Non-maintainer upload.
+  * fixed abi-8.0 to abi-8
+
+ -- Alf Gaida <info>  Thu, 17 Feb 2011 15:09:56 +0100
+
 fglrx-driver (1:11-1-3) unstable; urgency=low
 
   * Bump dependency to xorg-video-abi-8.0.
diff -ur fglrx-driver-11-1//debian/control fglrx-alf/debian/control
--- fglrx-driver-11-1//debian/control   2011-02-17 15:45:41.868174001 +0100
+++ fglrx-alf/debian/control    2011-02-17 14:57:13.183860002 +0100
@@ -16,7 +16,7 @@
 Package: fglrx-driver
 Architecture: i386 amd64
 Depends: ${misc:Depends}, ${shlibs:Depends}, xserver-xorg (>= 1:7.6+1),
- laptop-detect, xorg-video-abi-8.0
+ laptop-detect, xorg-video-abi-8
 Recommends: fglrx-modules-dkms (= ${binary:Version}) | fglrx-source (= ${binary:Version}),
  fglrx-glx, fglrx-glx-ia32 [amd64], fglrx-atieventsd
 Provides: xorg-driver-video
There's this special biologist word we use for "stable". It's "dead". ~ Jack Cohen

Offline agaida

  • User
  • Posts: 1.760
    • http://g-com.eu
fglrx wird entfernt, zum 2ten mal...
« Reply #5 on: 2011/02/17, 17:13:52 »
Ein kleines Update:
Code: [Select]

Re: [Pkg-fglrx-devel] Bug#613829: d-u
From:
Patrick Matthäi <pmatthaei>
  To:
Alf Gaida <info>, 613829@bugs.debian.org
  Date:
Today 17:07:56
   
Am 17.02.2011 16:24, schrieb Alf Gaida:
> Doing a d-u today, the xserver-xorg-core want to remove fglrx. Then i check
> back the dependencies and voila -abi-8.0 changed to -abi-8. The complete
> thread is here:
>
> http://www.aptosid.de/index.php?name=PNphpBB2&file=viewtopic&t=614

Ooops, they did it again...
http://packages.debian.org/changelogs/pool/main/x/xorg-server/xorg-server_1.9.4-2/changelog#versionversion2:1.9.4-2

Will be fixed with 1:11-2-1

Bis dahin die Füsse stillhalten, selbst Patchen oder mein Paket benutzen. Der 11-2-1 sollte so lange nicht mehr dauern, der ist ja eigentlich schon uralt (>48h). Bis dahin würde ich das aber nicht auf gelöst setzen, obwohl dieser Bug naturgemäß recht wenige Leute betreffen dürfte.
There's this special biologist word we use for "stable". It's "dead". ~ Jack Cohen

Offline Manuel

  • User
  • Posts: 77
fglrx wird entfernt, zum 2ten mal...
« Reply #6 on: 2011/02/17, 19:27:01 »
Erst mal danke an dich agaida für deine wie immer guten fixes.

Ich finde es schon erstaunlich das nicht viele Leute flgrx benutzen. Mit den freien treibern läuft bei mir sehr sehr wenig was richtig 3d braucht oder stützt ab.

Liegt zum teil am meiner Karte r600 da ist laut xorg noch viel WIP aber ich sehe nicht das die freien treiber in naher zukunft die fglrx qualität/stabilität vor allem in wine erreichen....

Und wenn ich mir dann denke das ich ein neues Laptop kaufe und da ist ne neuere chipversion drin dauert das sicher 1 jahr bis die os treiber den supporten mit allen funktionen und opengl befehlen. So gern ich frei treiber unterstütze ich kann es mir in diesem bereich nicht leisten WIP software zu beutzen....

Was mich wohl bei einen neuen Laptop in Nvidias Arme Treiben wird...

Offline agaida

  • User
  • Posts: 1.760
    • http://g-com.eu
fglrx wird entfernt, zum 2ten mal...
« Reply #7 on: 2011/02/17, 19:35:44 »
Ich weiss gar nicht, was Du hast (bis auf den Kernel). Neuigkeiten: Man kann einen proprietäten Treiber zwar selbst bauen, man kann auch einen Fehler melden und da grave dranschreiben. Das Resultat:

Code: [Select]

Format: 1.8
Date: Thu, 17 Feb 2011 18:11:37 +0100
Source: fglrx-driver
Binary: fglrx-driver fglrx-glx fglrx-glx-ia32 fglrx-modules-dkms fglrx-control fglrx-atieventsd
Architecture: source amd64
Version: 1:11-2-1
Distribution: unstable
Urgency: medium
Maintainer: Fglrx packaging team <pkg>
Changed-By: Patrick Matthäi <pmatthaei>
Description:
 fglrx-atieventsd - external events daemon for the non-free ATI/AMD RadeonHD display
 fglrx-control - control panel for the non-free ATI/AMD RadeonHD display driver
 fglrx-driver - non-free ATI/AMD RadeonHD display driver
 fglrx-glx  - proprietary libGL for the non-free ATI/AMD RadeonHD display drive
 fglrx-glx-ia32 - proprietary libGL for the non-free ATI/AMD display driver (ia32 l
 fglrx-modules-dkms - dkms module source for the non-free ATI/AMD RadeonHD display driv
Closes: 613136 613829
Changes:
 fglrx-driver (1:11-2-1) unstable; urgency=medium
 .
   * New upstream release.
     - Adjust debian/rules.
   * Add notice in fglrx-driver.postinst, if fglrx is not configured in
     xorg.conf.
     Closes: #613136
   * Cleanup scripts in debian/acpi/.
   * Update README.Debian.
   * Update README.hacking.
   * Remove deprecated debian/README.source.
   * Drop the fglrx-source package.
   * Change xorg-video-abi from 8.0 to 8.
     Closes: #613829
Checksums-Sha1:


Damit ist dann mal mein Bug geschlossen, den 11-2-1 gibts gratis dazu.  :twisted:

EDIT: Der freie radeon legt an Stabilität in letzter Zeit kräftig nach. Mir ist es gelungen, das Teil 6 Stunden am Stück am Laufen zu halten, ohne dass der Haken für das automatische Wiederanmelden zum Einsatz kommen musste. Natürlich mit komplett abgeschalteten Desktop-Effekten. Ich würde mir das mit nVidia noch mal überlegen. Oder starte doch mal einen Poll zu der Stabilität von nouveau.  :lol:
There's this special biologist word we use for "stable". It's "dead". ~ Jack Cohen

Offline devil

  • Administrator
  • User
  • *****
  • Posts: 4.395
fglrx wird entfernt, zum 2ten mal...
« Reply #8 on: 2011/02/17, 20:52:55 »
Patrick ist ein netter und reagiert meist schnell. er ist auch immer in #debian.de unter dem nick the-me zu erreichen

greetz
devil

Offline agaida

  • User
  • Posts: 1.760
    • http://g-com.eu
fglrx wird entfernt, zum 2ten mal...
« Reply #9 on: 2011/02/17, 21:09:26 »
Das stimmt, die Reaktionszeit und das Ergebnis sind sensationell.
There's this special biologist word we use for "stable". It's "dead". ~ Jack Cohen

Offline agaida

  • User
  • Posts: 1.760
    • http://g-com.eu
fglrx wird entfernt, zum 2ten mal...
« Reply #10 on: 2011/02/18, 11:39:02 »
Treiber ist angekommen, installiert, alles funktioniert und das imho ein wenig flüssiger als vorher. Ausserdem hat das Teil, wie angekündigt, kräftig abgespeckt. Ich würde mal behaupten - gelöst!
There's this special biologist word we use for "stable". It's "dead". ~ Jack Cohen

Offline reddark

  • User
  • Posts: 1.047
    • http://www.klangruinen.de/
fglrx wird entfernt, zum 2ten mal...
« Reply #11 on: 2011/02/18, 14:40:42 »
Quote

Treiber ist angekommen, installiert, alles funktioniert

Hmm und bei mir baut der fglrx wieda mal nicht *heul*
habs mit agaidas kernel versucht ...

Offline towo

  • Global Moderator
  • User
  • *****
  • Posts: 2.331
fglrx wird entfernt, zum 2ten mal...
« Reply #12 on: 2011/02/18, 14:42:10 »
Wie wärs mit 'ner Fehlermeldung?
Ich gehe nicht zum Karneval, ich verleihe nur manchmal mein Gesicht.

Offline reddark

  • User
  • Posts: 1.047
    • http://www.klangruinen.de/
fglrx wird entfernt, zum 2ten mal...
« Reply #13 on: 2011/02/18, 15:01:16 »
Ich bekomme fglrx-kernel-2.6.37-0.gc.21-gcom-amd64 nicht entfernt:

Code: [Select]
#m-a a-i fglrx-source

Daten über 1 Pakete aktualisiert.
Getting source for kernel version: 2.6.37-0.gc.21-gcom-amd64
Kernel-Header verfügbar in /usr/src/linux-headers-2.6.37-0.gc.21-gcom-amd64
Erstelle symbolischen Link...
apt-get install build-essential
Paketlisten werden gelesen... Fertig
Abhängigkeitsbaum wird aufgebaut      
Statusinformationen werden eingelesen... Fertig
build-essential ist schon die neueste Version.
0 aktualisiert, 0 neu installiert, 0 zu entfernen und 3 nicht aktualisiert.

Fertig!
unpack
Extracting the package tarball, /usr/src/fglrx.tar.bz2, please wait...
Die zu erstellende Paket-Datei /usr/src/fglrx-kernel-2.6.37-0.gc.21-gcom-amd64_11-1-3.1+2.6.37-21.1_amd64.deb
existiert bereits, wird nicht neugebaut!
(however, you could use the -f switch to ignore it)
dpkg -Ei /usr/src/fglrx-kernel-2.6.37-0.gc.21-gcom-amd64_11-1-3.1+2.6.37-21.1_amd64.deb
Vormals abgewähltes Paket fglrx-kernel-2.6.37-0.gc.21-gcom-amd64 wird gewählt.
(Lese Datenbank ... 226030 Dateien und Verzeichnisse sind derzeit installiert.)
Entpacken von fglrx-kernel-2.6.37-0.gc.21-gcom-amd64 (aus .../fglrx-kernel-2.6.37-0.gc.21-gcom-amd64_11-1-3.1+2.6.37-21.1_amd64.deb) ...
dpkg: Abhängigkeitsprobleme verhindern Konfiguration von fglrx-kernel-2.6.37-0.gc.21-gcom-amd64:
 fglrx-kernel-2.6.37-0.gc.21-gcom-amd64 hängt ab von fglrx-driver (= 1:11-1-3.1); aber:
  Version von fglrx-driver auf dem System ist 1:11-2-1.
dpkg: Fehler beim Bearbeiten von fglrx-kernel-2.6.37-0.gc.21-gcom-amd64 (--install):
 Abhängigkeitsprobleme - verbleibt unkonfiguriert
Fehler traten auf beim Bearbeiten von:
 fglrx-kernel-2.6.37-0.gc.21-gcom-amd64

I: Direkte Installation nicht möglich; es wird versucht, zusätzlich benötigte Pakete zu installieren.

apt-get -f install
Paketlisten werden gelesen... Fertig
Abhängigkeitsbaum wird aufgebaut      
Statusinformationen werden eingelesen... Fertig
Abhängigkeiten werden korrigiert... Fertig
Die folgenden Pakete werden ENTFERNT:
  fglrx-kernel-2.6.37-0.gc.21-gcom-amd64
0 aktualisiert, 0 neu installiert, 1 zu entfernen und 3 nicht aktualisiert.
1 nicht vollständig installiert oder entfernt.
Nach dieser Operation werden 3.920 kB Plattenplatz freigegeben.
Möchten Sie fortfahren [J/n]?


Habs jetzt mehrfach versucht, auch mit "apt-get install -f" - will einfach nich .....

Offline towo

  • Global Moderator
  • User
  • *****
  • Posts: 2.331
fglrx wird entfernt, zum 2ten mal...
« Reply #14 on: 2011/02/18, 15:10:53 »
fglrx-source sieht mir nicht aktuell aus.
apt-cache policy fglrx-source
sagt was?
Ich gehe nicht zum Karneval, ich verleihe nur manchmal mein Gesicht.