seduction
 Language:
Welcome, Guest. Please login or register.
Did you miss your activation email?
2019/09/18, 00:42:30


Help

Author [EN] [PL] [ES] [PT] [IT] [DE] [FR] [NL] [TR] [SR] [AR] [RU] Topic: Calamares stuck at 93%  (Read 1845 times)

0 Members and 1 Guest are viewing this topic.

Offline bernhard

  • User
  • Posts: 17
Calamares stuck at 93%
« on: 2018/03/04, 17:09:37 »
Trying to install siduction hangs at 93%, details filed as issue in calares github, but they claim that it is siductions fault, see  https://github.com/calamares/calamares/issues/912
« Last Edit: 2018/03/04, 17:13:09 by bernhard »

Offline melmarker

  • Global Moderator
  • User
  • *****
  • Posts: 2.731
    • g-com.eu
Re: Calamares stuck at 93%
« Reply #1 on: 2018/03/04, 17:52:32 »
They is Kevin Kofler - i would not give  much attention to this.

Second thing is that calamares right now has a known limitation. It can't install on the drive where the installer is located at (for what reason ever) - so if your stick is /dev/sdb you are not able to install on /dev/sdb. As i said, nuts - but until now they don't follow.

Tested this right now with our upcoming release - one need two sticks. Boot from stick A, insert Stick B later on, install on B - be sure that you format the disk. Will test this later with 2018.1.0 but it should work.

EDIT: If you want to install on the same stick where the install medium is located, you need to boot with toram, remove the boot stick, insert a dummy stick, place the original stick again in the computer and select it as install target - it might be needed to write a new partition table before.
« Last Edit: 2018/03/04, 18:02:40 by melmarker »
Those who would give up essential Liberty, to purchase a little temporary Safety, deserve neither Liberty nor Safety. (Benjamin Franklin, November 11, 1755)
Never attribute to malice that which can be adequately explained by stupidity. (Hanlons razor)

Offline bernhard

  • User
  • Posts: 17
Re: Calamares stuck at 93%
« Reply #2 on: 2018/03/04, 19:33:35 »
I have the ISO image on sdb and I am trying to install on sdc4/sdc2 linux/EFI. But there is yet another EFI partition on sda.

Offline melmarker

  • Global Moderator
  • User
  • *****
  • Posts: 2.731
    • g-com.eu
Re: Calamares stuck at 93%
« Reply #3 on: 2018/03/04, 22:31:47 »
Und wo ist das Problem?

Steps to install siduction on stick added to your upstream bug - if you encounter problems just join at #siduction or #siduction-de - it make more sense than using the forum for such kind of problems.
« Last Edit: 2018/03/04, 23:11:37 by melmarker »
Those who would give up essential Liberty, to purchase a little temporary Safety, deserve neither Liberty nor Safety. (Benjamin Franklin, November 11, 1755)
Never attribute to malice that which can be adequately explained by stupidity. (Hanlons razor)

Offline bernhard

  • User
  • Posts: 17
Re: Calamares stuck at 93%
« Reply #4 on: 2018/03/05, 14:08:27 »
> Und wo ist das Problem?

calamares bleibt bei folgendem Schritt hängen:

Running "chroot" ("/tmp/calamares-root-5px70khm", "grub-install", "--target=x86_64-efi", "--efi-directory=/boot/efi", "--bootloader-id=siduction_2018.1.0", "--force")

ich vermute, dass ich das irgendwie auch von Hand machen könnte, aber das siduction wiki https://wiki.siduction.de/index.php?title=Probleme_mit_UEFI_l%C3%B6sen hält sich bei der eigentlichen Problemlösung ein wenig bedeckt.

> just join at #siduction or #siduction-de

vielleicht bin ich zu alt, ich weiss einfach da nicht genau: wie denn? wo denn?
« Last Edit: 2018/03/05, 15:46:06 by bernhard »

Offline melmarker

  • Global Moderator
  • User
  • *****
  • Posts: 2.731
    • g-com.eu
Re: Calamares stuck at 93%
« Reply #5 on: 2018/03/05, 16:26:13 »
Zu alt lassen wir nicht gelten :) - ohne Flachs, auf viele unserer User würde die Beschreibung "Silver Geek" zutreffen. Um den Zugang zum IRC (Internet Relay Chat) zu vereinfachen, haben wir ein Icon mit 2 Sprechblasen auf den Desktop gepackt - da draufklicken und Du bist im Siduction-Kanal - und keine Angst, wir beissen meist nicht.

Zu dem Calamares-Problem: Ich für meinen Teil würde erst mal vorschlagen, einfach einen Stick so vorzubereiten, dass der jungfräulich erscheint: Partitionstabelle anlegen und gut ist - den Rest soll Calamares machen 8) - hat folgenden Hintergrund: Die manuelle Einrichtung sollte (zumindest in der Theorie) wunderbar funktionieren - tut sie auch - mit einem klitzekleinen Aber: Um es frei herauszusagen - die Tests und Rückmeldungen sind momentan noch ein wenig beknackt. Ich gebe auch zu, dass ich im letzten halben Jahr da nicht mehr unbedingt reingeschaut habe, weil ich da keinerlei Zeit und Lust zu hatte. Ein anderer Punkt ist auch, dass grade da im Moment viel geschraubt wird: LVM2, cryptsetup und andere Dinge, die alle noch nicht so sind als dass ich die ruhigen Gewissens auf unsere User loslassen will.

Von daher ist da bestimmt noch Optimierungspotential. Und in diesem Fall bin ich auch gern bereit da wieder einmal reinzuschauen und ein paar Zeilen zu schreiben. Aber erst nach dem CLT :).
Those who would give up essential Liberty, to purchase a little temporary Safety, deserve neither Liberty nor Safety. (Benjamin Franklin, November 11, 1755)
Never attribute to malice that which can be adequately explained by stupidity. (Hanlons razor)

Offline dibl

  • siduction community member
  • Global Moderator
  • User
  • *****
  • Posts: 1.911
    • Land of the Buckeye
Re: Calamares stuck at 93%
« Reply #6 on: 2018/03/05, 23:17:52 »
I remember having a calamares problem on a laptop with an Nvidia GPU.  I needed to boot the siduction stick with a "nomodeset" option, or else calamares died like OP describes.
Asus ROG STRIX X299-E, Core i7-7740X, Nvidia GTX-1060, dual monitors, SSD 860 EVO, 2@WD1003FZEX in BTRFS

Offline bernhard

  • User
  • Posts: 17
Re: Calamares stuck at 93%
« Reply #7 on: 2018/03/06, 13:42:27 »
einfach einen Stick so vorzubereiten, dass der jungfräulich erscheint: Partitionstabelle anlegen und gut ist - den Rest soll Calamares machen
da habe ich doch schon das erste Problem: GPT oder MBR?  Da es auf einem UEFI System laufen soll: GPT und dann braucht es doch auf jeden Fall die EFI System Partition und die Partition auf die installiert werden soll, odder?

... Icon mit 2 Sprechblasen auf den Desktop gepackt
den ich bislang komplett übersehen hatte, bzw. dessen Bedeutung mir unklar geblieben war ...

Offline bernhard

  • User
  • Posts: 17
Re: Calamares stuck at 93%
« Reply #8 on: 2018/03/06, 14:24:00 »
... need to boot with toram ...

on yet another legacy BIOS system, I get with "toram" the following error: "Failed to detect live media" and it drops me into BusyBox.


Offline melmarker

  • Global Moderator
  • User
  • *****
  • Posts: 2.731
    • g-com.eu
Re: Calamares stuck at 93%
« Reply #9 on: 2018/03/06, 15:08:41 »
on yet another legacy BIOS system, I get with "toram" the following error: "Failed to detect live media" and it drops me into BusyBox.

die Einträge für stick/iso und cd/dvd verwechselt?

Und zu dem EFI-Gedöns: Unsere Medien starten auf legacy und UEFI - und Calamares ist in der Hinsicht sehr clever: In Legacy-Systemen wird das Zielsystem als Legacy angenommen, in UEFI-Systemen wird dat Ziel für UEFI aufbereitet. Klappt eigentlich wunderbar - diese Arbeit sollte man wirklich Cala überlassen, dazu haben die Jungens und Mädels den Installer entwickelt. Und ich muss zugeben, dass ich immer noch begeistert bin. Vor allem, weil Anregungen auch zeitnah aufgenommen und umgesetzt werden. Vor allem, wenn man die dann auch noch getestet in Form eines Pull Requests abliefert.
Those who would give up essential Liberty, to purchase a little temporary Safety, deserve neither Liberty nor Safety. (Benjamin Franklin, November 11, 1755)
Never attribute to malice that which can be adequately explained by stupidity. (Hanlons razor)

Offline bernhard

  • User
  • Posts: 17
Re: Calamares stuck at 93%
« Reply #10 on: 2018/03/06, 15:57:42 »
die Einträge für stick/iso und cd/dvd verwechselt?
anscheinend.
diese Arbeit sollte man wirklich Cala überlassen
werde ich noch einmal versuchen, die UEFI Kiste ist daheim.
« Last Edit: 2018/03/06, 16:12:28 by bernhard »

Offline melmarker

  • Global Moderator
  • User
  • *****
  • Posts: 2.731
    • g-com.eu
Re: Calamares stuck at 93%
« Reply #11 on: 2018/03/06, 17:16:57 »
und einen ganz trivialen Grund sollten wir auch noch ausschließen - einfach mal das heruntergeladene Iso gegen seine Checksumme prüfen - Falls Du das bereits gemacht hast, hab ich nichts gesagt :D
Those who would give up essential Liberty, to purchase a little temporary Safety, deserve neither Liberty nor Safety. (Benjamin Franklin, November 11, 1755)
Never attribute to malice that which can be adequately explained by stupidity. (Hanlons razor)

Offline bernhard

  • User
  • Posts: 17
Re: Calamares stuck at 93%
« Reply #12 on: 2018/03/07, 16:18:29 »
einfach mal das heruntergeladene Iso gegen seine Checksumme prüfen -
danke für die Erinnerung, die md5sum passt ...

bin gestern Abend nicht dazu gekommen die Installation auf dem Stick noch einmal anzustossen, bzw. das Backup von sda, das ich sicherheitshalber noch gemacht habe, hat zu lange gedauert. Aber zumindest hat das >toram< jetzt funktioniert.
« Last Edit: 2018/03/07, 16:28:06 by bernhard »

Offline bernhard

  • User
  • Posts: 17
Re: Calamares stuck at 93% / 94%
« Reply #13 on: 2018/03/08, 10:31:01 »
Leider passiert das Gleiche, wenn ich calamares selbst den Stick partitionieren lasse und vorher mit einer leeren GPT Partitionstabelle versehe. Zwar meint er/sie/es (?) dass er 1% weiter gekommen sei, also 94% statt 93%, der angekündigte Schritt ist aber derselbe:

Code: [Select]
21:39:30 [1]: Job "bootloader" (doc) -> "Starts procedure and passes 'fw_type' to other routine."
21:39:30 [0]: Running "chroot" ("/tmp/calamares-root-7zi8cyji", "grub-install", "--target=x86_64-efi", "--efi-directory=/boot/

Ausgabe von calamares -d im Anhang zusammen mit einer kleinen Übersicht, wie calamares den Stick partitioniert hat und was ich in /boot und in der EFI Partition sehen kann.

Ich vermute zwar, dass nicht mehr viel fehlt, dass ich ein funktionierendes siduction habe, weiss aber nicht so genau, welche Schritte ich noch von Hand dafür ausführen müsste.
« Last Edit: 2018/03/08, 15:50:35 by bernhard »

Offline melmarker

  • Global Moderator
  • User
  • *****
  • Posts: 2.731
    • g-com.eu
Re: Calamares stuck at 93%
« Reply #14 on: 2018/03/08, 17:41:32 »
start das Ding einfach mal aus dem Terminal mit
Code: [Select]
sudo calamares -dd
Wenn auch das nicht hilft, dann hab ich noch einen Satz frischer ISOs anzubieten ...

Edit: Und so ein log hätte ich dann gerne: https://pb.5id.eu/IceT - wie man sieht funktioniert es gar prächtig.

Code: [Select]
11:42:46 [0]: Starting job "bootloader"
11:42:46 [6]: Job file "/usr/lib/calamares/modules/bootloader/main.py"
11:42:46 [6]: Job description from __doc__ "bootloader" = "Starts procedure and passes 'fw_type' to other routine."
11:42:46 [6]: [PYTHON JOB]:  "Bootloader: grub (efi)"
11:42:46 [0]: Running "chroot" ("/tmp/calamares-root-snjl2dc9", "grub-install", "--target=x86_64-efi", "--efi-directory=/boot/efi", "--bootloader-id=siduction_2018.2.0", "--force")
11:42:47 [0]: Finished. Exit code: 0
11:42:47 [6]: [PYTHON JOB]:  "UEFI Fallback: True"
11:42:47 [6]: [PYTHON JOB]:  "  .. installing 'bootx64.efi' fallback firmware"
11:42:47 [0]: Running "chroot" ("/tmp/calamares-root-snjl2dc9", "grub-mkconfig", "-o", "/boot/grub/grub.cfg")
11:42:48 [0]: Finished. Exit code: 0
« Last Edit: 2018/03/08, 18:25:38 by melmarker »
Those who would give up essential Liberty, to purchase a little temporary Safety, deserve neither Liberty nor Safety. (Benjamin Franklin, November 11, 1755)
Never attribute to malice that which can be adequately explained by stupidity. (Hanlons razor)