seduction
 Language:
Welcome, Guest. Please login or register.
Did you miss your activation email?
2019/03/24, 17:02:25


Help

Author [EN] [PL] [ES] [PT] [IT] [DE] [FR] [NL] [TR] [SR] [AR] [RU] Topic: kwallet löschen bzw. zurücksetzen  (Read 264 times)

0 Members and 1 Guest are viewing this topic.

Offline paco

  • User
  • Posts: 35
kwallet löschen bzw. zurücksetzen
« on: 2018/09/27, 21:41:08 »
Gibt es eine Möglichkeit, den Passwortspeicher kwallet zurückzusetzen bzw. komplett neu aufzusetzen?
Am liebstenn wäre mir, ihn komplett neu aufzusetzen und dabei den alten in die Tonne zu treten. Die evtl. enthalten Passwörter brauche ich nicht.

Versuchsweise habe ich mittels
   find /home/user/ -iname *wallet*
 versucht, alle relevanten Dateien zu finden und zu löschen.

Leider hat das aber nichts geholfen. Der Passwortspeicher lässt sich mit dem Passwort des Users und erwartungsgemäß auch mit dem PW von root nicht öffnen.

Leider habe ich dazu nichts finden können. In welcher Datei ist den der Speicher versteckt?
Vielen Dank!

Offline paco

  • User
  • Posts: 35
Re: kwallet löschen bzw. zurücksetzen
« Reply #1 on: 2018/09/28, 19:52:09 »
Hat wirklich keiner eine Idee dazu?Welche Datei beinhaltet das kwallet? Diese zu Löschen müsste doch reichen?Danke

Offline der_bud

  • User
  • Posts: 867
  • member
Re: kwallet löschen bzw. zurücksetzen
« Reply #2 on: 2018/09/28, 20:15:58 »
Ich sehe da auf die Schnelle zwei potentielle Möglichkeiten:
1.) In den KDE Systemeinstellungen -> Benutzerkontodetails -> KDE-Passwortspeicher, Haken rausmachen bei "KDE-Passwortspeicher-System aktivieren"
2.) Bei mir (mit deaktiviertem kwallet) gibt es im home die beiden Dateien  ~/.local/share/kwalletd/kdewallet.kwl und ~/.local/share/kwalletd/kdewallet.salt, keine Ahnung ob das Löschen von denen was bringt.
Du lachst? Wieso lachst du? Das ist doch oft so, Leute lachen erst und dann sind sie tot.

Offline paco

  • User
  • Posts: 35
Re: kwallet löschen bzw. zurücksetzen
« Reply #3 on: 2018/09/28, 20:45:50 »
@ bud: danke!
  • Diese und einige weitere Dateien im Home-Verzeichnis mit dem Namen *wallet* habe ich im Singleunsermodus als root gelöscht.
  • Auf Rat von devil habe ich dann auch noch kwalletmanager und kdeutils gepurgt, neu gebootet und mich wieder normal angemeldet. Und sieh da, die unter 1 gelöschten Dateien waren wieder da.
Bin etwas ratlos.

Offline paco

  • User
  • Posts: 35
Re: kwallet löschen bzw. zurücksetzen
« Reply #4 on: 2018/09/28, 21:12:41 »
So diese Gewaltmethode hatte doch geholfen:
  • Im runlevel 3 als root kwalletmanager und kdeutils purgen, mittels find /home/user/ -name *wallet* alle Dateien und Verzeichnisse mit *wallet* im Namen im Home-Verzeichnis finden und löschen
  • rebooten (vielleicht unnötig)
  • kwalletmanager und kdeutils wieder installieren
  • Bei den Systemeinstellungen ein neues wallet anlegen und gut ist's ...
Danke nochmals an devil und bud!