seduction
 Language:
Welcome, Guest. Please login or register.
Did you miss your activation email?
2019/07/19, 18:53:05


Help

Author [EN] [PL] [ES] [PT] [IT] [DE] [FR] [NL] [TR] [SR] [AR] [RU] Topic: Fritbox mounten  (Read 193 times)

0 Members and 1 Guest are viewing this topic.

Offline manilg

  • User
  • Posts: 219
Fritbox mounten
« on: 2019/03/09, 09:21:22 »
Hi,

es gelingt mir nicht die mein NAS auf der Fritzbox zu mounten.
Code: [Select]
mount -t cifs -o  credentials=/home/manilg/.smbcredentials //192.xxx.xxx.x/WD-XXXXX/media/Musik/flac /home/manilg/flac  vers=3.0


Wenn ich vers=X.X weglasse kommt die Fehlermeldung
Code: [Select]
Server ist down , mit Versionsangabe (ich habe 1,2, und 3.0 versucht) gibt es die Fehlermeldung
Code: [Select]
mount bad usage
Code: [Select]
vers=X.X habe ich ans Ende gestellt oder direkt hinter -o, das macht keinen Unterschied.

Ich bin ziemlich ratlos.

Gruss

manilg

Offline Penyelam

  • User
  • Posts: 136
Re: Fritbox mounten
« Reply #1 on: 2019/03/09, 11:57:56 »
Musst man das mounten?
Ich kann auf meine Fritz!Box zugreifen mit:
Code: [Select]
smb://xxxxxx@fritz-nas/FRITZ.NAS/{usb-stick-name}Benutzereintrag auf der Fritz!Box unter: System - Fritz!Box-Benutzer
« Last Edit: 2019/03/09, 13:29:58 by Penyelam »

Offline manilg

  • User
  • Posts: 219
Re: Fritbox mounten
« Reply #2 on: 2019/03/09, 13:56:58 »
Auf die Fritzbox kann ich schon zugreifen.Ich will mit abcde meine Musik-Cds rippen und direkt auf den NAS ablegen.
abcde kann nur in Ordnern arbeiten, deshalb will ich  das NAS mounten.

manilg
« Last Edit: 2019/03/09, 14:10:57 by manilg »