Welcome, Guest. Please login or register.
Did you miss your activation email?

Author Topic: [DE] cryptsetup & alignment  (Read 1837 times)

jackyohh

  • Guest
[DE] cryptsetup & alignment
« on: 2011/04/13, 00:23:21 »
Hallo,

ich habe eine 2tb Platte und möchte diese via crypsetup & LUKS verschlüsseln. Solche und größere Platte wollen aber richtig ausgerichtet werden.

Richtet cryptsetup das Volumen beim Erstellen eigentlich schon passend aus? Im Debian Forum wurde so was mal behauptet.

Die LUKS-Partitionstabelle sagt folgendes
Code: [Select]
# cryptsetup luksDump /dev/sdb | grep Payload
Payload offset: 4096


Sagt mir der Wert, dass die Partition entsprechend ausgerichtet ist?

Muss das Dateisystem (hier ext4) ebenfalls ausgerichtet werden?

Zur "Sicherheit" habe ich mit parted das ebenfalls ausgerichtet.
Code: [Select]
# parted /dev/mapper/2tb_crypt align-check min 1
1 aligned


Ob das überhaupt was bewirkt, oder vl genau das Gegenteil weiß ich nicht.
Vl kann mir ein Experte verraten worauf man achten muss. Die Verschlüsselungsschicht verwirrt mich.