seduction
 Language:
Welcome, Guest. Please login or register.
Did you miss your activation email?
2019/11/15, 01:04:53


Help

Author [EN] [PL] [ES] [PT] [IT] [DE] [FR] [NL] [TR] [SR] [AR] [RU] Topic: Kernel-panic bei .37.1[gelöst]  (Read 1535 times)

0 Members and 1 Guest are viewing this topic.

Offline thebluesman

  • User
  • Posts: 63
Kernel-panic bei .37.1[gelöst]
« on: 2011/01/09, 16:11:46 »
Hab grad ein DU gemacht, dabei sollte der .37 installiert werden.
Aber irgendwas ist wohl schiefgegangen.
Der Eintrag erscheint zwar im Grub-Menü, aber der Bootvorgang bricht ab...

Code: [Select]
Host/Kernel/OS  "claudiasrechner" running Linux 2.6.36-2.slh.3-aptosid-686 i686 [ aptosid 2010-02 Κῆρες - kde-lite - (201009132215) ]
CPU Info        (1) Intel Pentium 4 512 KB cache flags( sse2 ht ) clocked at [ 2998.902 MHz ]
                (2) Intel Pentium 4 512 KB cache flags( sse2 ht ) clocked at [ 2998.902 MHz ]
Videocard       nVidia NV35 [GeForce FX 5900XT]  X.Org 1.7.7  [ 1280x1024@50.0hz ]
Network cards   3Com 3c940 10/100/1000Base-T [Marvell]
Processes 136 | Uptime 7min | Memory 291.9/1009.4MB | HDD Maxtor 6Y080L0,SAMSUNG SP1213C,ST3250620NS Size 453GB (46%used) | GLX Renderer GeForce FX 5900XT/AGP/SSE2 | GLX Version 2.1.2 NVIDIA 173.14.27 | Client Shell | Infobash v3.34

Offline towo

  • Global Moderator
  • User
  • *****
  • Posts: 2.308
Kernel-panic bei .37.1
« Reply #1 on: 2011/01/09, 16:18:44 »
Mit "Aber irgendwas ist wohl schiefgegangen." kann hier mniemand was anfangen!
Lief das Distupgrade fehlerfrei durch?
Wie sieht /boot/grub/grub.cfg aus?
Was befindet sich so in /boot?
Ich gehe nicht zum Karneval, ich verleihe nur manchmal mein Gesicht.

Offline thebluesman

  • User
  • Posts: 63
Kernel-panic bei .37.1[gelöst]
« Reply #2 on: 2011/01/09, 16:36:05 »
Sorry für den unvollständigen Beitrag, aber ich wußte nicht, was für Infos nötig sind.

ein

Code: [Select]
apt-get update

hatte mir nach dem Posten gemeldet, daß der dpkg-Prozess nicht vollständig durchgelaufen war.
Ein

Code: [Select]
dpkg --configure -a

Hat das Problem behoben.

Es läuft alles. Das nächste Mal denke ich erst bevor ich frage...
Versprochen!
 :wink: