seduction
 Language:
Welcome, Guest. Please login or register.
Did you miss your activation email?
2020/09/19, 20:18:44


Help

Author [EN] [PL] [ES] [PT] [IT] [DE] [FR] [NL] [TR] [SR] [AR] [RU] Topic: [Gelöst]init 3 nicht möglich  (Read 6349 times)

0 Members and 1 Guest are viewing this topic.

Offline Hanisch

  • User
  • Posts: 455
Re: [Gelöst]init 3 nicht möglich
« Reply #15 on: 2015/11/15, 20:11:04 »
Hatte das Problem nur bei dem 4.3.0.towo1 Kernel das ich mit init 3 einen schwarzen Bildschirm hatte.
Mit dem alten 4.2.5er ging init 3 wie es sollte einwandfrei, wie jetzt auch mit dem aktuellen Kernel.
Mit dem Kernel 4.3.0-towo.3-siduction-686 scheint auch bei mir alles wieder zu funktionieren.

Was ist $DM?
Als Environmentvariable ist das bei mir leer.
Code: [Select]
@siductionbox:~$ echo $dm


Gruß
Ch. Hanisch


Offline reddark

  • User
  • Posts: 1.047
    • http://www.klangruinen.de/
Re: [Gelöst]init 3 nicht möglich
« Reply #16 on: 2015/11/15, 20:23:50 »

Quote
Was ist $DM?
Als Environmentvariable ist das bei mir leer.

Quote
# service   sddm | lightdm | gdm3    stop

fällt dir was auf ... ???

Offline Hanisch

  • User
  • Posts: 455
Re: [Gelöst]init 3 nicht möglich
« Reply #17 on: 2015/11/15, 20:43:58 »

Quote
Was ist $DM?
Als Environmentvariable ist das bei mir leer.

Quote
# service   sddm | lightdm | gdm3    stop

fällt dir was auf ... ???
Sorry, was soll mir da auffallen?
Das erklärt doch nicht, was $DM ist.
Ist das nun eine Environmentvariable, oder nicht. Wenn ja, wer setzt sie?

Gruß
Ch. Hanisch



Offline DeKa

  • User
  • Posts: 332
Re: [Gelöst]init 3 nicht möglich
« Reply #18 on: 2015/11/15, 20:48:53 »
Hier ist der Display-Manager gemeint.
Gruß DeKa

"Der größte Feind des Wissens ist nicht Unwissenheit, sondern die Illusion wissend zu sein. Von Stephen Hawking"

Offline Hanisch

  • User
  • Posts: 455
Re: [Gelöst]init 3 nicht möglich
« Reply #19 on: 2015/11/15, 21:00:25 »
Hier ist der Display-Manager gemeint.
Na, da muß man erst mal drauf kommen, denn $DM ist doch syntaktisch eine Environmentvariable.
Code: [Select]
~$ DM=Lightdm
~$ echo $DM
Lightdm
wäre wohl korrekt.

Gruß
Ch. Hanisch



Offline melmarker

  • Global Moderator
  • User
  • *****
  • Posts: 2.800
    • g-com.eu
Re: [Gelöst]init 3 nicht möglich
« Reply #20 on: 2015/11/15, 23:09:24 »
Mitdenken, so möglich!
Those who would give up essential Liberty, to purchase a little temporary Safety, deserve neither Liberty nor Safety. (Benjamin Franklin, November 11, 1755)
Never attribute to malice that which can be adequately explained by stupidity. (Hanlons razor)

Offline musca

  • Global Moderator
  • User
  • *****
  • Posts: 725
  • sid, fly high!
Re: [Gelöst]init 3 nicht möglich
« Reply #21 on: 2015/11/16, 02:23:13 »
Och, Menno. Echt jetzt, Hanisch?
Der von Dir mitgeteilte Befehl funktioniert doch auch nicht wortwörtlich.

L ö s u n g:
Alle mitgeteilten Befehle sind obsolet.Es muß heißen:
Code: [Select]
# service   sddm | lightdm | gdm3    stop

Wenn Du etwas schreibst, dann soll der geneigte Leser das selbstverständlich durchblicken und und geeignet anpassen.
Wenn wir etwas schreiben, dann wird sich möglichst dumm gestellt, um ja nicht Sinnvolles daraus zu deuten.

Deshalb habe ich schon extra dazugeschrieben: "(wobei $DM für deinen jeweiligen DM steht)".
Selbst das systemctl denkt mit, dem ist es auch egal, ob man sddm oder sddm.service schreibt.
Es hat sogar eine Tab-Vervollständigung.

Ich finde das nicht mehr witzig.
musca
« Last Edit: 2015/11/16, 02:31:30 by musca »
„Es irrt der Mensch, solang er strebt.“  (Goethe, Faust)

Offline horo

  • User
  • Posts: 199
Re: [Gelöst]init 3 nicht möglich
« Reply #22 on: 2015/11/16, 09:24:12 »
Quote from: Hanisch
Was ist $DM?
Als Environmentvariable ist das bei mir leer.
Code: [Select]
@siductionbox:~$ echo $dm
und
Quote from: Hanisch
Hier ist der Display-Manager gemeint.Na, da muß man erst mal drauf kommen, denn $DM ist doch syntaktisch eine Environmentvariable.
Code: [Select]
~$ DM=Lightdm
~$ echo $DM
Lightdm wäre wohl korrekt.


Und wenn Du jetzt noch Groß- und Kleinschreibung beachtest, dann hast Du wieder was gelernt ;)
(soll heißen: $DM ist nicht gleich $dm und bitte auch lightdm statt Lightdm)
 
Ciao, Martin
omnia vincit pecunia :(

Offline Hanisch

  • User
  • Posts: 455
Re: [Gelöst]init 3 nicht möglich
« Reply #23 on: 2015/11/16, 09:25:47 »

Der von Dir mitgeteilte Befehl funktioniert doch auch nicht wortwörtlich.
Das ist richtig. Aber Deine Variante ist noch irreführender, denn man kann dabei annehmen, daß der installierte Displaymanager so intelligent ist und eine Environmentvariabel $DM setzt mit dem Namen des Displaymanagers. Das ist leider nicht der Fall.
Deine Anmerkung "(wobei $DM für deinen jeweiligen DM steht)" verleitet sogar zu obiger Annahme.

Aber bitte lassen wir diese Krümelkackerei - "Ich finde das nicht mehr witzig."

Gruß
Ch. Hanisch

Offline hsp

  • User
  • Posts: 521
Re: [Gelöst]init 3 nicht möglich
« Reply #24 on: 2015/11/16, 09:54:07 »
Ab Kernel 4.4 wird auch $HANISCH gesetzt, damit die Leute es leichter haben.

...

Offline Hanisch

  • User
  • Posts: 455
Re: [Gelöst]init 3 nicht möglich
« Reply #25 on: 2015/11/16, 10:08:54 »
Ab Kernel 4.4 wird auch $HANISCH gesetzt, damit die Leute es leichter haben.
Danke für diesen Service. Allerdings frage ich mich, ob es nicht wichtigere Environmentvariable wie diese gäbe, wie z.B. die genannte $DM.

Gruß
Ch. Hanisch

Offline horo

  • User
  • Posts: 199
Re: [Gelöst]init 3 nicht möglich
« Reply #26 on: 2015/11/16, 10:18:59 »
Quote from: hsp
Ab Kernel 4.4 wird auch $HANISCH gesetzt, damit die Leute es leichter haben.

...
Dann gibt es bestimmt jemanden, der sich beschwert, dass
Code: [Select]
echo $Hanisch nicht funktioniert.
omnia vincit pecunia :(

Offline Hanisch

  • User
  • Posts: 455
Re: [Gelöst]init 3 nicht möglich
« Reply #27 on: 2015/11/16, 10:33:52 »
Quote from: hsp
Ab Kernel 4.4 wird auch $HANISCH gesetzt, damit die Leute es leichter haben.

...
Dann gibt es bestimmt jemanden, der sich beschwert, dass
Code: [Select]
echo $Hanisch nicht funktioniert.
Dann müßt Ihr eben auch noch die Environmentvariable 'Hanisch' mit dem gleichen Wert implementieren.
Welchen Wert für die Variable schlägst Du vor?

Ja, ja, siduction ist eben ein System von Bastlern für Bastler.

Gruß
Ch. Hanisch

« Last Edit: 2015/11/16, 10:39:12 by Hanisch »

Offline ayla

  • User
  • Posts: 1.706
Re: [Gelöst]init 3 nicht möglich
« Reply #28 on: 2015/11/16, 10:43:54 »
$KaffeevomBildschirmwisch
Kernel: 4.18.11-towo.1-siduction-amd64 x86_64
Desktop: KDE Plasma 5.13.5
(mostly) kept current siduction "18.3.0 Patience"
HP EliteBook 8570p; MoBo: HP model: 17A7 v: KBC Version 42.35
Dual core  i5-3320M (-MT-MCP-)
Intel 3. Gen Graphics (Ivybridge) Driver:i915/ intel
 Wifi Intel Centrino N6205

Offline horo

  • User
  • Posts: 199
Re: [Gelöst]init 3 nicht möglich
« Reply #29 on: 2015/11/16, 11:39:30 »
ayla, was soll ich mit diesem Kommando anfangen, funktioniert auf meinem Kanotix-System nicht ;D
omnia vincit pecunia :(